fbpx

Mein Schiff 1: Vorzeitiges Ende der Karibikreise

Früheres Reiseende bei der Mein Schiff 1

Die aktuelle Reise der Mein Schiff 1 endet aufgrund der Corona Infektionen an Bord früher als geplant in Bremerhaven

Nachdem gestern bekannt wurde, dass es mehrere aktuelle Corona-Fälle auf der Mein Schiff 1 von TUI Cruises gibt und die geplanten Landgänge in Ponta Delgada (Azoren) untersagt wurden, wird die Mein Schiff 1 statt planmäßig am 19.01.2022, jetzt bereits am 18.01.2022 in Bremerhaven erwartet.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 14 Durchschnitt: 4.6]
WEITERLESEN

Die Royal Shakespeare Company kommt an Bord der Queen Mary 2

Die Royal Shakespeare Company kommt an Bord der Queen Mary 2

„Sein oder nicht sein, das ist hier die Frage.“ Auf jeden Fall sollten Shakespeare Fans diesen Sommer und Herbst auf der Queen Mary 2 sein – das steht außer Frage.

Die Cunard Line hat eine Kooperation – die erste dieser Art – mit der renommierten Royal Shakespeare Company (RSC) geschlossen, die Gästen auf einer Reihe von Transatlantik-Passagen 2022 erstklassige Theatervorführungen auf hoher See bietet.  

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 2 Durchschnitt: 5]
WEITERLESEN

Corona-Alarm auf der Mein Schiff 1 im Atlantischen Ozean

Corona-Alarm auf der Mein Schiff 1 im Atlantischen Ozean

Wegen aktueller Corona Infektionen auf der Mein Schiff 1 von TUI Cruises droht der Abbruch der Kreuzfahrt

Nachdem es in den letzten Wochen mehrere Corona-Ausbrüche auf verschiedenen Kreuzfahrtschiffen gab, hat es jetzt die Mein Schiff 1 von TUI Cruises getroffen. Bei einer Reihentestung an Bord der Mein Schiff 1, gab es gleich mehrere positive Fälle, so dass der geplante Landgang in Ponta Delgada (Azoren) untersagt wurde. Die Mein Schiff 1 wird wohl lediglich einen kleinen Stop auf den Azoren einlegen um Verpflegung aufzunehmen und direkt im Anschluss nach Bremerhaven weiterfahren.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 33 Durchschnitt: 4.3]
WEITERLESEN

Norwegian Cruise Line stellt sein neuestes Schiff vor

Norwegian Cruise Line stellt sein neuestes Schiff vor

Ab Juni 2023 fährt die Norwegian Viva als erstes Schiff der NCL-Flotte in ihrer Premierensaison im Mittelmeer

Norwegian Cruise Line (NCL), der Innovator der globalen Kreuzfahrtindustrie, stellt heute das zweite Schiff der neuen Prima Klasse, die Norwegian Viva, vor.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 0 Durchschnitt: 0]
WEITERLESEN

Sansibar trotzt der Pandemie

Sansibar trotzt der Pandemie

Als alle dicht machten, blieb Sansibar geöffnet. Inzwischen hat sich das Badeparadies im Indischen Ozean an die Corona-Pandemie angepasst. Doch es geht immer noch überaus entspannt zu.

Im gelben Anzug spielt Geiger Buja Ali unter einem Mangobaum ein fröhliches Lunch-Konzert für rund 20 Picknickgäste. Sie kommen aus Deutschland, Polen, den USA und der wenige Autominuten entfernten Hauptstadt Sansibar City. Einige von ihnen leben hier, die meisten sind im Urlaub – während Corona.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 2 Durchschnitt: 5]
WEITERLESEN

Center Parcs erschließt südfranzösischen Markt

Center Parcs erschließt südfranzösischen Markt

Bei Center Parcs stehen weiterhin alle Zeichen auf Wachstum

Im Juni 2022 eröffnet der Marktführer im Nahtourismus im Südwesten Frankreichs einen in seiner Art einzigartigen Ferienpark in Neu-Aquitanien. Nur etwa 100 Kilometer von der Hafenstadt Bordeaux und 170 Kilometer von Toulouse entfernt, liegt die insgesamt 27. Ferienparkanlage von Center Parcs unweit des Naturparks Les Landes de Gascogne. Damit eröffnet Center Parcs seinen nunmehr siebten Park in Frankreich inmitten von Kiefern und Farnen als ersten im südfranzösischen Raum.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]
WEITERLESEN

Erstattung von Flugtickets

Erstattung von Flugtickets

Bei der Erstattung von Flugtickets haben sich nach Einschätzung des Internet-Portals Flightright die deutschen Airlines im vergangenen Jahr besonders hartleibig gezeigt. 

Lufthansa, Tuifly, Eurowings und Condor landeten bei einer Fall-Auswertung auf den hinteren Plätzen, wie Flightright berichtete. Während die Direktfluganbieter Ryanair und Easyjet in 77 beziehungsweise 70 Prozent der von Flightright eingereichten Fälle bereits gezahlt hätten, sei die Lufthansa nur bei 30 Prozent auf die Forderungen eingegangen.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 2 Durchschnitt: 1]
WEITERLESEN

Das sind die Top-Campingplätze 2022 in Europa

Das sind die Top-Campingplätze 2022 in Europa

Wo campt es sich in diesem Jahr am besten? Für viele Urlauber ist die Antwort klar: In Deutschland! Ein Reiseportal hat die beliebtesten Campingplätze 2022 gekürt.

Wohin geht es diesen Sommer mit dem Wohnmobil? Mit dieser Frage beschäftigen sich gerade am Anfang des Jahres zahlreiche Campingfans. Wenn es nach mehr als 150 000 befragten Urlaubern geht, dann am liebsten nach Deutschland, genauer gesagt nach Kühlungsborn.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]
WEITERLESEN

Neues Jahr. Neuer Markenauftritt. 30 Jahre nicko cruises.

Neues Jahr. Neuer Markenauftritt. 30 Jahre nicko cruises.

time to discover: nicko cruises startet mit Marken-Relaunch ins neue Jahr

Der Stuttgarter Kreuzfahrtexperte nicko cruises beginnt das Jahr 2022 in neuem Gewand. Mit seinem neuen Look & Feel betont nicko cruises künftig seinen Markenkern, das Slow Cruising, und positioniert sich als inspirierende Kreuzfahrtmarke mit frischem Design, neuem Logo und neuem Claim. Der Marken-Relaunch wird von der erfahrenen Kreativagentur Gruppe Drei unterstützt und begleitet.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 0 Durchschnitt: 0]
WEITERLESEN

Cook’s Club Hotels präsentiert „Long-Stay“-Angebote für digitale Nomaden in der Türkei

Cook's Club Hotels präsentiert "Long-Stay"-Angebote für digitale Nomaden in der Türkei

Tausche Home-Office gegen Surfen am Strand!

Was schreit mehr nach Work-Life-Balance als eine Brainstorming-Sitzung am Pool? Oder mit den Füßen im Sand neue Kunden zu gewinnen? Cook’s Club ist dabei, den Traum eines jeden „Remote Workers“ in diesem Winter wahr werden zu lassen: mit zwei neuen Angeboten für digitale Nomaden im Cook’s Club Alanya und Cook’s Club Adakoy Marmaris an der sonnigen Mittelmeerküste der Türkei. Bei winterlichen Tagestemperaturen von 17 bis 20 Grad sind die Zeiten der Fake-Strand-Kulissen auf Zoom vorbei.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 2 Durchschnitt: 5]
WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!