fbpx

AIDA Cruises und TUI Cruises – Mein Schiff starten mit Kreuzfahrten ab Hamburg

AIDA Cruises und TUI Cruises - Mein Schiff starten mit Kreuzfahrten ab Hamburg

Die Kreuzfahrtredereien AIDA Cruises und TUI Cruises -Mein Schiff begrüßen die Öffnung des Tourismus in Hamburg

AIDA Cruises wird neben dem bereits erfolgten Start von Kreuzfahrten ab Kiel und geplanten Reisen Anfang Juli ab Warnemünde auch in der Elbmetropole ein Kreuzfahrtschiff stationieren. Der Start der ersten Reise ist bereits für Juli geplant und auch TUI Cruises – Mein Schiff plant den Neustart bereits im Juni in der Hansestadt.

WEITERLESEN

TUI Cruises startet mit «Mein Schiff 1» in deutsche Kreuzfahrt-Saison

TUI Cruises startet mit «Mein Schiff 1» in deutsche Kreuzfahrtsaison

Die krisengeschüttelte Kreuzfahrt-Branche ist am Pfingstwochenende in Deutschland von Kiel aus nach monatelangem Corona-Lockdown in die Saison gestartet. 

Nachdem am Samstag bereits die «Aidasol» der Carnival-Tochter Aida Cruises in See gestochen war, folgte am Sonntagabend «Mein Schiff 1» von Tui Cruises. Das Unternehmen des Tourismusriesen Tui und des Kreuzfahrtkonzerns Royal Caribbean bot wie Aida eine «Blaue Reise» an, bei der die Urlauber zunächst ohne Landgang die ganze Zeit auf der Ostsee bleiben. Es sei nur ein technischer Stopp in Stockholm geplant.

WEITERLESEN

Kreuzfahrten ab Deutschland mit Landausflügen

Kreuzfahrten ab Deutschland mit Landausflügen

Nach Aida und Tui Cruises will nun bald auch MSC Cruises von Kiel aus mit Urlaubern ablegen – und Häfen in der Ostsee anlaufen.

Das Kreuzfahrtschiff «MSC Seaside» soll ab dem 3. Juli von Kiel aus in See stechen und unterwegs auch in ausgewählten Ostsee-Häfen anlegen. Geplant sind einwöchige Reisen mit Landausflügen in Visby auf Gotland, Stockholm und Tallinn, wie MSC Cruises mitteilt. 

WEITERLESEN

Kreuzfahrtschiff Aida Aura für Wartung in Hamburg

Kreuzfahrtschiff Aida Aura für Wartung in Hamburg

Nach längerer Zeit mal wieder ein Kreuzfahrtschiff auf der Hamburger Elbe. Die «Aida Aura» hat in der Hansestadt Halt gemacht. 

Das Kreuzfahrtschiff Aida Aura hat am Montagmorgen die Hamburger Landungsbrücken passiert und wenig später für Inspektions- und Wartungsarbeiten im Hamburger Hafen eingedockt. «Es ist ein komisches Gefühl. Ich habe das Eindocken noch nie von außen gesehen. Unbeschreiblich schön, das Schiff wieder fahren zu sehen. Das hat lange genug gedauert», sagte Aida-Aura-Hoteldirektor Stefan Weder der Deutschen Presse-Agentur. Er hatte wie viele andere das Einlaufen des Kreuzfahrtschiffes beobachtet.

WEITERLESEN

Happy Birthday AIDA Cruises!

Happy Birthday AIDA Cruises!

AIDA feiert seinen 25. Geburtstag!

Am 7. Juni 1996 wurde der erste AIDA Neubau (heute AIDAcara) in Rostock getauft. Mit ihm ging ein neues, mutiges Konzept an den Start – die entspannte Kreuzfahrt, ganz ohne verstaubte Konventionen. Seither entwickelte sich das Unternehmen vom Pionier der Kreuzfahrtbranche zum Marktführer in Deutschland.

WEITERLESEN

Buchungsstart für neue Griechenlandreisen mit AIDA

Buchungsstart für neue Griechenlandreisen mit AIDA

Heute ist Buchungsstart für das neue Reiseangebot von AIDA Cruises in Griechenland ab 23. Mai 2021. 

Die Reisen werden von AIDAblu durchgeführt und sind ab 1.299 Euro pro Person im PAUSCHAL ALL INCLUSIVE Tarif mit enthaltenem Flug, Getränkepaket und Social-Media-Flatrate buchbar.* Der verpflichtende PCR-Test ist für AIDA Gäste bereits inklusive.

WEITERLESEN

AIDA Cruises bietet ab Mai neue Reisen in Griechenland an

AIDA Cruises bietet ab Mai neue Reisen in Griechenland an

7-tägigen AIDA-Kreuzfahrten ab Korfu

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises wird ab 23. Mai 2021 neue Reisen in Griechenland anbieten. Die 7-tägigen Kreuzfahrten starten ab Korfu und führen durch die griechische Inselwelt nach Kreta und Rhodos sowie nach Katakolon (Olympia) und Piräus (Athen). Gäste können das Schiff mit allen Restaurants und Bars, Kulturangeboten und Sportmöglichkeiten genießen sowie Land & Leute auf organisierten Ausflügen entdecken.

WEITERLESEN

Aida sagt Mittelmeer-Kreuzfahrten ab

Aida sagt Mittelmeer-Kreuzfahrten ab

Der Kreuzfahrtanbieter Aida Cruises hat seine für Mitte Mai bis Anfang Juni geplanten Mittelmeerreisen wegen der Corona-Pandemie abgesagt. 

Stattdessen werde die «Aidaperla» zu drei Fahrten rund um die Kanaren ab Las Palmas auf Gran Canaria aufbrechen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Rostock mit. Bereits seit Mitte März sei die «Aidaperla» als einziges Schiff der Flotte dort mit einer stark reduzierten Passagierzahl unterwegs. Die Kanarischen Inseln seien seit vielen Monaten eine der wenigen Urlaubsziele Europas mit konstant niedrigen Inzidenzwerten, hieß es.

WEITERLESEN

Hoffen auf Meer: Wohin steuert die Kreuzfahrt?

Hoffen auf Meer: Wohin steuert die Kreuzfahrt?

Unter welchen Bedingungen kann eine Kreuzfahrt im Sommer 2021 stattfinden? Wichtige Faktoren liegen nicht in den Händen der Reedereien. Der Stand der Dinge – und ein Ausblick.

Während die meisten Menschen wochenlang in einem Lockdown ausharren, gehen andere wieder auf Kreuzfahrt – zum Beispiel rund um die Kanaren auf der Mein Schiff 1 oder Mein Schiff 2 von Tui Cruises. Dort gelten strenge Hygienebedingungen – der neue Normalzustand. Wann Urlauber wieder uneingeschränkt an Bord eines Kreuzfahrtschiffs gehen können, ist dagegen noch schwer absehbar.

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!