fbpx

Frühbucher sparen jetzt bis zu 50 Prozent bei FTI

Frühbucher sparen jetzt bis zu 50 Prozent bei FTI

Urlauber sichern sich bei FTI bis 13. Februar 2022 bis zu 50 Prozent Rabatt und bleiben mit dem 3-fach Reiseschutz auch langfristig flexibel.

In Deutschland buchen bei Frostnächten und Minustemperaturen viele ihren Sommerurlaub 2022.Frühentschlossenen finden dabei reichlich Auswahl und sparen zudem mit der FTI Frühbucherkampagne bis zu 50 Prozent auf den Hotelpreis.

WEITERLESEN

Back in the USA – FTI reagiert auf Nachfrageboom

Back in the USA – FTI reagiert auf Nachfrageboom

Veranstalter FTI verzeichnet eine stark ansteigende Nachfrage für 2022 und geht mit fast dem gesamten Portfolio aus 2019 ins neue Geschäftsjahr.

Seit kurzem dürfen vollständig Geimpfte sowie Genesene unter bestimmten Auflagen wieder ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten reisen. Bereits jetzt zieht es zahlreiche Urlauber in die Vereinigten Staaten, weshalb FTI mitmehreren tausend Hotels und über 30 Rundreisen im Programm aufwartet.

WEITERLESEN

Inseltrend für Spanien und Portugal in der Sommersaison bei FTI

Inseltrend für Spanien und Portugal in der Sommersaison bei FTI

Der Reiseveranstalter FTI startet in Spanien und Portugal mit einer Fülle an Flugverbindungen und einem breiten Hotelbestand in die Sommersaison 2022. Auf den Inselzielen wie den Balearen und den Kanaren wurde das Portfolio erneut verfeinert.

Der Blick auf den vergangenen Sommer zeichnet ein eindeutiges Bild für Spanien: Trotz coronabedingter Turbulenzen bleibt das Land mit seinen beliebten Destinationen an der Südküste, den Balearen und den kanarischen Inseln eine der Top-Adressen bei FTI-Kunden.

WEITERLESEN

FTI setzt auf Flex-Tarife und 3G-Regel

FTI setzt auf Flex-Tarife und 3G-Regel

Der Veranstalter FTI schaut optimistisch auf den nächsten Sommer – viele Urlauberinnen und Urlauber offenbar auch.

Der Reiseveranstalter FTI bietet die flexible Storno-Möglichkeit gegen Aufpreis auch für Pauschalurlaub im kommenden Jahr an. Den Flexplus-Tarif werde es auch für Buchungen ab dem 1. November 2021 geben, und er werde für den Reisezeitraum bis zum 31. Oktober 2022 gelten, teilte FTI mit.

WEITERLESEN

FTI Touristik, SmartLynx Airline und die Crew-Toilette von Flug 6Y601

Der Ärger um die Billig-Fluglinie SmartLynx reißt nicht ab: FTI Touristik-Urlauber beschwerten sich massiv über den Flug mit der Flugnummer 6Y601 am 09. Oktober 2021 von Berlin ins ägyptische Hurghada, den die lettische SmartLynx Airline SIA durchführte. So berichtete ein betroffener Fluggast davon, dass eine Flugbegleiterin der SmartLynx Airline während des Fluges „in unangenehmen Tonfall sagte, dass es sich bei der vorderen Bord-Toilette, um das Crew-WC handelt und alle Fluggäste die hinteren WC’s aufzusuchen haben.“

WEITERLESEN

Dominikanische Republik so beliebt wie nie

Dominikanische Republik so beliebt wie nie

Dank einer Fülle an Flugverbindungen, guter Impfquote und optimaler Wetterbedingungen ist die Dominikanische Republik so gut gebucht wie noch nie. 

Mit dem Trend zu kurzfristigen Buchungen und der zunehmenden Öffnung von beliebten Winterreisezielen ist der Endspurt für Reisen ins Warme im vollen Gange. Als ein echter Gewinner unter den Überwinterzielen kristallisiert sich bei FTI die Dominikanische Republik heraus: Dank einer Vielzahl von Nonstop- und Direktflugverbindungen über internationale Flughäfen, einem ausgebauten Hotelportfolio mit neuen Top-Resorts sowie dem erfolgreichen Hygienekonzept vor Ort ist Urlaub auf dem Fernstrecken-Ziel so beliebt wie nie zu vor.

WEITERLESEN

Sommerurlaub mit FTI in Griechenland bis 30. November 2021 möglich

Sommerurlaub mit FTI in Griechenland bis 30. November 2021 möglich

FTI verlängert die Feriensaison auf Kreta und Rhodos und ermöglicht Reisenden somit noch bis Ende November sonnige Erholung. 

Seit 12. September ist Griechenland kein Hochrisikogebiet mehr. Ein Grund mehr den Urlaub in Hellas in vollen Zügen zu genießen – und das möglichst lange. FTI verlängert deswegen die Saison auf Kreta und Rhodos, sodass ausgewählte FTI-Partnerhotels dieses Jahr wieder über die Sommersaison hinaus bis zum 30. November 2021 öffnen.

WEITERLESEN

Karibik zum Greifen nah: So viele Flüge wie noch nie zuvor

Karibik zum Greifen nah: So viele Flüge wie noch nie zuvor

Die Karibik rückt im Winter als sicheres und beliebtes Fernreiseziel ein Stück näher. Dank erhöhter Flugverbindungen ist die Anreise nun so einfach wie nie – allein mit 16 Nonstop-Flügen nach Punta Cana. 

Eine breite Auswahl an Destinationen mit Sonne, Meer und endlosen Stränden bietet Veranstalter FTI Karibik-Fans in seinem aktuellen Programm für den Winter. Mit insgesamt 302 Hotels in den Zielgebieten sowie einer Vielzahl von Flugverbindungen, unter anderem mit Condor oder auch mit der neuen Fernflug-Line Eurowings Discover, ist für diesen Winter die Reise in Traumdestinationen wie die Dominikanische Republik, Barbados, Jamaika oder auch Kuba so einfach wie noch nie.

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!