Coronavirus auf der Mein Schiff 3

Besatzungsmitgliedern der Mein Schiff 3 von TUI Cruises positiv auf COVID-19 getestet

Bisher nur acht positiv auf COVID-19 geteste Besatzungsmitglieder

Die Mein Schiff 3 liegt aktuell mit rund 2.900 Besatzungsmitgliedern an Bord in Cuxhaven. Einziger Grund des Anlaufs der Mein Schiff war und ist, der Crew ihre langersehnte Rückreise in die Heimatländer zu ermöglichen. Aufgrund der Reiserestriktionen der letzten Wochen war dies bisher nicht möglich und bleibt eine große Herausforderung.

WEITERLESEN

Die Mein Schiff 4 ab sofort mit Landstrom-Anschluss

Mein Schiff 4 - TUI Cruises

Flottenweite Umrüstung bis 2023

Die Mein Schiff 4 hat als erstes Schiff der Flotte ab sofort einen Landstrom-Anschluss. Somit stellt TUI Cruises in Häfen, in denen eine landseitige Landstromvorrichtung vorhanden ist, einen emissionsfreien Schiffsbetrieb sicher. Bis 2023 rüstet TUI Cruises alle seine Schiffe nach und unterstreicht so erneut seine Vorreiterrolle beim Thema Umweltschutz. Als nächstes erhält die Mein Schiff 5 im Herbst 2020 die finale Ausrüstung bordseitig.

WEITERLESEN