fbpx

Kann ich Urlaub im Hochrisikogebiet kostenlos stornieren?

Kann ich Urlaub im Hochrisikogebiet kostenlos stornieren?

Der Urlaub ist längst gebucht, nun folgt diese Nachricht: Fast ganz Österreich wird wieder Corona-Hochrisikogebiet. Was gilt aus reiserechtlicher Sicht?

Steht nun der schon gebuchte Urlaub in Tirol oder Kärnten auf der Kippe? Die Hochstufung fast ganz Österreichs zum Corona-Hochrisikogebiet dürfte manchen Wintersportler verunsichern. Auch Tschechien und Ungarn gelten vom Sonntag (14. November) an wieder als Hochrisikogebiete. Doch was bedeutet diese Entscheidung der Bundesregierung aus reiserechtlicher Sicht? Eine Übersicht.

WEITERLESEN

Den nächsten Urlaub sauber genießen: Darauf sollten Sie achten, wenn Sie buchen

Den nächsten Urlaub sauber genießen: Darauf sollten Sie achten, wenn Sie buchen

Schon ist es Zeit für den Urlaub und Sie freuen sich auf eine wohlverdiente Auszeit vom Alltag und der Arbeit. Endlich können Sie lange Ausschlafen und einfach die Tage ohne großen Stress genießen. Doch kaum sind Sie im Urlaub angekommen, stellen Sie erschrocken fest: Die Sauberkeit ist nicht dem Standard entsprechend und eine absolute Katastrophe! Der blanke Horror! Damit der Urlaub nicht zu einem solchen Alptraum wird, sollten Sie vor dem Buchen auf einige Dinge besonders achten. Auf was Sie als Laie speziell achten können und worauf es dabei ankommt, verrät Experte Kai Dau im folgenden Beitrag.

WEITERLESEN

Urlaub in Deutschland weiter im Trend

Urlaub in Deutschland weiter im Trend

Die Zahl der Übernachtungen steigt im Ferienmonat August in Deutschland kräftig. Jetzt hofft der von der Corona-Krise hart getroffene Tourismus auf einen goldenen Oktober.

Der Deutschland-Tourismus nähert sich dem Vorkrisenniveau an, ist aber noch nicht ganz über den Berg. Im August stieg die Zahl der Übernachtungen in Hotels, Pensionen und anderen Unterkünften gegenüber dem Vorjahresmonat um 13,4 Prozent auf 56,1 Millionen, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Die Zahlen lagen allerdings noch 3,1 Prozent unter dem August des Corona-Vorkrisenjahres 2019.

WEITERLESEN

So klappt der Urlaub mit ungeimpften Kindern

So klappt der Urlaub mit ungeimpften Kindern

Urlaub in Europa ist auch für Familien mit ungeimpften Kindern derzeit gut machbar 

Der Sommer ist endgültig vorbei, schon stehen die Herbstferien vor der Tür. Und damit für viele die vorerst letzte Chance, noch einmal Wärme zu tanken. Viele Urlauber zieht es in den Süden, ans Mittelmeer. Wer nicht geimpft ist, hat jedoch in vielen Ländern handfeste Nachteile. Für Kinder unter zwölf Jahren gilt das aber nicht unbedingt – eine gute Nachricht für Familien. 

WEITERLESEN

Ferienwohnung am Scharmützelsee – Urlaub in der Natur

Ferienwohnung am Scharmützelsee - Urlaub in der Natur

Vor den Augen der Scharmützelsee, dahinter die unberührten Wälder Brandenburgs – und mittendrin liegt dieses einzigartige familienfreundliche Ferienhaus mit zwei Ferienwohnungen.

Das Ferienhaus in Wendisch Rietz am Scharmützelsee
Vor den Augen der See, dahinter die unberührten Wälder Brandenburgs – und mittendrin liegt dieses einzigartige Ferienhaus. Hier gehen Luxus und Natur eine unvergleichliche Liaison ein, die den Körper entspannen und die Seele im Hier und Jetzt ankommen lässt.

WEITERLESEN

Viele Urlauber halten trotz der Delta-Variante an Plänen fest

Viele Urlauber halten trotz der Delta-Variante an Plänen fest

Die Reiselust der Menschen in Deutschland ist groß – daran ändert vorerst auch die Delta-Variante nichts. Auch kurzfristig wird gebucht.

Die Sorge vor der Delta-Variante hat nach Angaben der deutschen Reisebranche bisher keine Folgen für das Buchungsverhalten von Kundinnen und Kunden. Stornierungen im großen Stil aus Sorge vor Corona-Ansteckungen im Urlaub beobachten die Veranstalter nicht, wie mehrere Unternehmen auf Anfrage berichteten. Derweil machen die Lockerungen von Reisebeschränkungen etwa für Portugal dem Reiseanbieter Tui Mut. Der weltgrößte Tourismuskonzern will wieder Neubuchungen für die Algarve aufnehmen, kündigte er am Dienstag an.

WEITERLESEN

Mit neuen Highlights und starken Partnern mit FTI in den Winter 2021/22

Mit neuen Highlights und starken Partnern mit FTI in den Winter 2021/22

Gesamtes Winter-Portfolio bei FTI wie in Vor-Corona-Zeiten buchbar

Besondere Reiseerlebnisse, die neuen Destinationen Israel und Grenada sowie eine abermals vergrößerte Hotelauswahl von Eigenanreise bis Fernstrecke: Das erwartet die Gäste ab der Wintersaison 2021/22 bei FTI. Das Angebot stellt FTI Urlaubern wieder in gewohnter Breite zur Verfügung, ganz wie in Vor-Corona-Zeiten, und setzt dafür auf enge Partnerschaften mit namhaften Airlines und Hotel-ketten. Dazu hat der Veranstalter gute Nachrichten in petto: die Preise bleiben stabil. Als einer der klaren Trends lässt sich schon jetzt eine erhöhte Nachfrage im Luxussegment ausmachen. Generell blickt die Touristikgröße zuversichtlich in die Zukunft, das Sommergeschäft ist angelaufen und fährt derzeit Buchungshochs ein – für den Winter 2021/22 und sogar Sommer 2022 gehen zahlreiche Vorausbuchungen ein.  

WEITERLESEN

Kanaren, Ägypten, Fern- und Skireisen sind bei TUI hoch im Kurs

Kanaren, Ägypten, Fern- und Skireisen hoch im Kurs

Reiseveranstalter sind mit ihren Angeboten schon in der Wintersaison 2021/22 unterwegs. Was gibt’s Neues bei Tui?

Ähnliche Reiseziele wie früher, aber ein oft etwas anders gestalteter Urlaub: Die Tui Deutschland macht ihren Kunden für die Wintersaison 2021/22 ein Angebot, das sich bei den Zielgebieten kaum von Vor-Pandemie-Jahren unterscheidet. Zugleich erwartet Deutschlands größter Reiseveranstalter, dass sich einige Trends der Corona-Zeit auch bei den Winterbuchungen fortsetzen.

WEITERLESEN

TUI startet mit Urlaubsgarantie in den Winter

TUI startet mit Urlaubsgarantie in den Winter

Urlaub ohne Risiko: Neues Serviceversprechen mit TUI Protect

Deutschland startet gerade in den Sommerurlaub und parallel wird jetzt auch der Winter wieder kräftig gebucht. „Die Deutschen sind so reisefreudig wie schon lange nicht mehr. Ausgefallene Reisen werden massiv nachgeholt. Dieser Run geht auch im Winter weiter. Mit neuen Services und Angeboten, etwa für Langzeiturlauber und Workation, machen wir einen TUI-Urlaub zusätzlich attraktiv“, sagte Marek Andryszak, Vorsitzender der TUI Deutschland Geschäftsführung, anlässlich der Vorstellung der Winterneuheiten 2021/22.   

WEITERLESEN
1 2 3 7

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!