fbpx

Die beliebtesten Kleinstädte auf Mallorca

Die beliebtesten Kleinstädte auf Mallorca

Entdecken Sie Mallorcas versteckte Juwelen!

Mallorca ist und bleibt eine der beliebtesten Urlaubsdestinationen für die Deutschen. Die Insel ist ungeheuer facettenreich und lockt dadurch jedes Jahr unzählige Touristen an. Ob traumhafte Strände, charmante Städte oder eine belebte Nacht- und Partyszene – hier ist für jeden etwas dabei. Die große Beliebtheit Mallorcas führt gleichzeitig aber auch zu überladenen und touristischen Orten. Welche Städte sollten Reisende also aufsuchen, um Touristenmassen zu entgehen und eine typisch mallorquinische und authentische Seite der Insel zu entdecken?

WEITERLESEN

Coworking Mallorca – die Lösung für flexibles Arbeiten im Urlaub

Coworking auf Mallorca - die Lösung für flexibles Arbeiten im Urlaub

Was tun wenn man mitten im Urlaub auf Mallorca mal kurz ein paar wichtige E-Mails bearbeiten muss oder ein Online Meeting abhalten muss? Coworking auf Mallorca ist bei Urlaubern absolut im Trend.

Die zunehmende Digitalisierung ermöglicht immer häufiger eine ortsunabhängige Arbeit die uns teilweise sogar in den Urlaub begleitet. Welcher Selbstständige oder welche Führungskraft kennt es nicht, man ist eigentlich gerade im Urlaub, muss aber dennoch spontan einmal ein paar E-Mails checken oder ein wichtiges Online Meeting abhalten. Hierfür bedarf es in der Regel ein ruhiges, professionelles Arbeitsumfeld damit man seine Arbeit effizient erledigen kann und sich dann wieder der Erholung im Urlaub widmen kann. Die vielfältigen Coworking Spaces auf Mallorca bieten hierfür optimale Voraussetzungen.

WEITERLESEN

TUI – Lieblingsinsel Mallorca bekommt eigenen Flieger

TUI - Lieblingsinsel Mallorca bekommt eigenen Flieger

TUI plant über eine Million Gäste für Mallorca in 2022

Mallorca bleibt auch im Sommer 2022 die Lieblingsinsel der TUI Gäste und wird jetzt Namensgeberin einer neuen Boeing 737-8 von TUI fly. Der neue TUI Flieger landete heute um 10:25 Uhr als ausgebuchter Flug X3 2314 mit 189 Passagieren auf dem Flughafen Palma de Mallorca und wurde von rund 100 Gästen, Medienvertretern und Flughafenmitarbeitern feierlich in Empfang genommen. An der anschließenden Taufzeremonie des Flugzeugs auf den Namen „Mallorca“ nahmen auch Iago Negueruela, Minister für Wirtschaft, Tourismus und Arbeit der Balearen, Carmen Riu, Co-Eigentümerin der Hotelkette RIU Hotels & Resorts, Thomas Ellerbeck, Mitglied des Group Executive Committees der TUI Group, sowie als Taufpatin die bekannte TV-Investorin Dagmar Wöhrl als auch weitere politische Amtsträger der Balearen, Vertreter der Tourismusverbände, der spanischen Flughafengesellschaft AENA und Hotelpartner teil.   

WEITERLESEN

Volle Hotels auf Mallorca

Volle Hotels auf Mallorca

Corona hat Mallorca wirtschaftlich besonders schwer zugesetzt. Die Touristen blieben weitgehend aus, die Armut wuchs rapide. Zu Ostern 2022 wendet sich aber das Blatt.

Zum ersten Mal seit Ausbruch der Pandemie vor gut zwei Jahren sind die Hotels auf Mallorca wieder voll. Die Auslastung wird nach Schätzung des Hotelierverbandes der spanischen Urlaubsinsel der Zeit zwischen dem 8. und 18. April bei über 85 Prozent liegen. 

WEITERLESEN

Exklusiv-Interview mit Antonia Plomer, Geschäftsführerin der Zafiro Hotels

Exklusiv-Interview mit Antonia Plomer, Geschäftsführerin der Zafiro Hotels

Die Touristiklounge-Redaktion hat die Geschäftsführerin der Zafiro Hotels auf Mallorca zum Interview getroffen.

Die mallorquinische Hotelkette Zafiro umfasst aktuell 12 exklusive Hotels auf Mallorca und Menorca. Die Touristiklounge-Redaktion hat die Geschäftsführerin Antonia Plomer der Zafiro Hotels zum Exklusiv-Interview getroffen. Im Interview erzählt Frau Plomer über die Herausforderungen während der Corona Pandemie, die Neueröffnung des Zafiro Palace Andratx und den Tourismuswandel auf Mallorca.

WEITERLESEN

Mallorca erwartet Rekord-Saison

Mallorca erwartet Rekord-Saison

Die Vorfreude auf Mallorca mit Blick auf die anstehende Saison ist riesig.

Auf Mallorca sinken die Corona-Zahlen momentan rapide. Die Hoffnung ist groß, dass ausländische Touristen mit steigenden Temperaturen wieder in Massen kommen. Es herrscht viel Optimismus. Aber zwei neue Ereignisse sorgen doch für leichte Sorgenfalten.

WEITERLESEN

Großteil der Hotels auf Mallorca wieder in Betrieb

Großteil der Hotels auf Mallorca wieder in Betrieb

Der für Mallorca so wichtige Tourismus schöpft Hoffnung auf eine baldige Erholung

Im Zuge der rapide sinkenden Corona-Zahlen wächst auf Mallorca die Hoffnung auf eine deutliche Erholung des Tourismus-Sektors schon im Frühjahr. Im April werden 84 Prozent aller Hotels und Pensionen der spanischen Urlaubsinsel geöffnet sein, wie der mallorquinische Hotelierverband FEHM mitteilte.

WEITERLESEN

Mallorca bereitet sich auf Frühjahrssaison vor

Mallorca bereitet sich auf Frühjahrssaison vor

Die Corona-Zahlen sinken, die Temperaturen steigen: Die Tourismussaison auf Mallorca startet unter guten Vorzeichen. 

Bei sinkenden Corona-Zahlen nehmen auf Mallorca die Vorbereitungen auf die mit viel Optimismus erwartete touristische Frühjahrssaison Fahrt auf. Der deutsche Reiseveranstalter Tui interviewte auf der spanischen Mittelmeerinsel die ersten 40 Bewerber für 80 Jobs als Reiseführer und Kundendienst-Mitarbeiter in der Haupstadt Palma.

WEITERLESEN

TUI zieht Saisoneröffnung auf Mallorca vor

TUI zieht Saisoneröffnung auf Mallorca vor

Die Nachfrage für die Lieblingsinsel der deutschen Urlaubsgäste steigt stetig.

Nicht nur für den Sommer stehen die Chancen gut, wieder an die Buchungszahlen vor Corona anzuschließen, sondern auch kurzfristig ist der Wunsch groß, nach Mallorca aufzubrechen. Daher hat TUI den traditionellen Saisonstart für die Frühjahrs- und Ostersaison vorgezogen. Fast zeitgleich werden am frühen Freitagmorgen (11.2.2022) drei TUI fly-Maschinen aus Düsseldorf, Frankfurt und Hannover zur Baleareninsel aufbrechen. Den Auftakt macht X3 2128 aus Frankfurt, die um 08:10 Uhr am Flughafen in Palma erwartet wird. 

WEITERLESEN

Die Hotels auf Mallorca sollen grüner werden

Die Hotels auf Mallorca sollen grüner werden

In der Tourismusbranche setzen immer mehr Akteure auf Nachhaltigkeit und faire Arbeitsbedingungen – auch auf den Mallorca.

Die Hotelbranche auf Mallorca soll die Arbeitsbedingungen ihrer Mitarbeiter verbessern und umweltfreundlicher werden. Das kündigte die regionale Regierungschefin Francina Armengol an, wie die «Mallorca Zeitung» berichtete.

WEITERLESEN
1 2 3 6

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!