fbpx

AIDA Pink Valentine – neue AIDA VARIO Angebote

AIDA Pink Valentine – neue AIDA VARIO Angebote

AIDA Cruises feiert den diesjährigen Valentinstag am 14. Februar 2021 mit ganz besonderen Angeboten – nicht nur für Romantiker. 

Die AIDA Pink Valentine Aktion hält eine Vielfalt an Reisen bereit, die in den schönsten Urlaubsdestinationen zum Rückzug aus der Alltagshektik einladen. Zum Angebot zählen Kreuzfahrten ins malerische Skandinavien oder entlang der schönsten Ostseemetropolen, Städtetrips in Nordeuropa sowie sonnige Reisen im Mittelmeer und in der Karibik.

WEITERLESEN

Koordinierter Neustart der Kreuzfahrten nach Corona

Neustart der Kreuzfahrten nach Corona

Nach dem Ende der Corona-Beschränkungen sollen Kreuzfahrten in den deutschen Häfen koordiniert wieder anlaufen. 

Darauf verständigten sich die zuständigen Minister und Senatoren der fünf norddeutschen Bundesländer. So sollten Wettbewerbsverzerrungen vermieden werden, sagte der schleswig-holsteinische Wirtschaftsminister Bernd Buchholz (FDP) nach einer Videokonferenz der Ressortchefs am Mittwochabend.

WEITERLESEN

Aida Cruises rechnet mit Erholung der Branche

Aida Cruises rechnet mit Erholung der Branche

Langsam erwacht die Branche, auch Aida Cruises will wieder starten.

Vor dem für Samstag geplanten Saisonneustart der Kreuzfahrtreederei Aida Cruises auf den Kanarischen Inseln hat sich Vorstandschef Michael Thamm zuversichtlich über die Zukunft der Branche gezeigt. Noch im Dezember soll das zweite Schiff in der Region starten. «Wir gehen auch davon aus, dass wir im Frühjahr alle 14 Schiffe wieder in Fahrt haben werden», sagte Thamm der Deutschen Presse-Agentur.

WEITERLESEN

AIDA Cruises Neustart Anfang Dezember

AIDA Cruises Neustart Anfang Dezember

Nach der Pause im November eröffnet AIDA Cruises nun die Kreuzfahrtsaison auf den Kanaren

Am 05.12.2020 wird AIDA Cruises mit AIDAperla die Saison rund um die Kanaren eröffnen, gefolgt von AIDAmar, die am 20.12.2020 startet. Die 7-tägigen Reisen zu den Kanaren beginnen immer samstags bzw. sonntags ab Gran Canaria.

WEITERLESEN

Aida Cruises stimmt Kunden auf Preiserhöhungen ein

Aida Cruises stimmt Kunden auf Preiserhöhungen ein

Wer bald wieder Lust auf eine Kreuzfahrt mit AIDA Cruises bekommt, muss mit höheren Kosten rechnen. 

Die Rostocker Kreuzfahrtreederei Aida Cruises stimmt ihre Kundschaft angesichts der Corona-Belastungen auf zweistellige Preiserhöhungen ein. «Moderat steigende Preise sind durchaus möglich. Es ist denkbar, dass Kreuzfahrten 10 bis 15 Prozent teurer werden», sagte Michael Thamm, Chef der Costa Gruppe, zu der Costa Crociere und Aida Cruises gehören, der «Welt am Sonntag».

WEITERLESEN

Erfolgreicher Neustart von AIDA Cruises

Erfolgreicher Neustart von AIDA Cruises: Leinen los für AIDAblu

Leinen los für AIDAblu

Am Samstagabend, 17. Oktober 2020, um 23:00 Uhr hieß es im italienischen Civitavecchia „Leinen los!“ für AIDAblu zur ersten AIDA Reise seit der siebenmonatigen Unterbrechung der Kreuzfahrtsaison in Folge der Corona-Pandemie. Unter dem Motto „Bella Italia“ stehen bis Mitte Dezember 2020 siebentägige Kreuzfahrten zu fünf beliebten italienischen Destinationen auf dem Programm von AIDAblu.

WEITERLESEN

Aida Cruises zuversichtlich vor verspätetem Saisonstart

Aida Cruises zuversichtlich vor verspätetem Saisonstart

 Jetzt soll es für Aida Cruises wieder los gehen.

Vor dem pandemie-bedingt verzögerten Saisonstart am Samstag hat sich die Rostocker Kreuzfahrtreederei Aida Cruises zuversichtlich über die weitere Entwicklung gezeigt. Dem Start mit der «Aidablu» in Civitavecchia/Rom zu einer Italien-Rundreise folge am 1. November eine Tour der «Aidamar» rund um die Kanarischen Inseln, sagte Aida-Sprecher Hansjörg Kunze. In der Planung für Dezember seien bereits Touren ab Palma de Mallorca, vor Weihnachten sollen noch Reisen ab Dubai angeboten werden.

WEITERLESEN

Anmeldung Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

E-Mail Adresse