fbpx

FTI baut Angebot auf Mallorca für den Sommer aus

FTI baut Angebot auf Mallorca für den Sommer aus

Hoffnung und Vorfreude bei Mallorca-Urlaubern

Mit einer schrittweisen und behutsamen Öffnung leitet die Baleareninsel die Rückkehr zur Normalität ein. Ab 2. März 2021 dürfen Restaurants, Cafés und Bars ihre Außenbereiche unter Auflagen wieder öffnen. „Wir erwarten für diesen Sommer – sobald es die Situation wieder ohne größere Einschränkungen zulässt – eine hohe Nachfrage und einen großen Nachholeffekt für Reisen auf die Lieblingsinsel der Deutschen,“ betont Manuel Morales, FTI Group Head of Destination Spain.

WEITERLESEN

Wo Geimpfte und Genesene ohne Auflagen einreisen dürfen

Wo Geimpfte und Genesene ohne Auflagen einreisen dürfen

Keine Testpflicht oder tagelange Quarantäne für Geimpfte oder Genesene

Im internationalen Reiseverkehr deutet sich eine interessante Entwicklung an: Wer bereits gegen das Coronavirus geimpft ist oder eine Infektion nachweislich durchgestanden hat, darf wieder ohne Auflagen wie Testpflicht oder Quarantäne die Grenze überqueren. Während in der Europäischen Union (EU) noch über einen Impfpass für Reisende diskutiert wird, haben ein paar Länder und Reiseziele bereits Fakten geschaffen. Eine Übersicht:

WEITERLESEN

Import Promotion Desk präsentiert nachhaltige Reiseangebote aus Ecuador, Nepal und Tunesien auf der virtuellen ITB Berlin NOW

Import Promotion Desk präsentiert nachhaltige Reiseangebote aus Ecuador, Nepal und Tunesien auf der virtuellen ITB Berlin NOW

Kostenlose Services: IPD bringt europäische Reiseveranstalter mit verlässlichen Partnern aus Entwicklungs- und Schwellenländern zusammen

Auf der diesjährigen ITB stellt das Import Promotion Desk (IPD), erstmalig sein gesamtes Tourismus-Angebot mit 25 Reiseanbietern aus Ecuador, Nepal und Tunesien vor. Die Reiseangebote sind individuell, abseits des Massentourismus und berücksichtigen in besonderem Maße Nachhaltigkeitskriterien. Die Initiative der Importförderung, ein Projekt des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), hat die touristischen Unternehmen sorgfältig ausgewählt und unterstützt sie nun auf ihrem Weg auf den europäischen Markt. In diesem Jahr soll das Tourismus-Angebot des IPD weiter wachsen: Die Aufnahme von Usbekistan als neues Partnerland ist geplant.

WEITERLESEN

TOURIPRINT – die neue Web-Applikation ist ein Muss für den Tourismus

TOURIPRINT – die neue Web-Applikation ist ein Muss für den Tourismus

Nicht alle Gäste sind online erreichbar. TOURIPRINT ist der Spezialist für leistbare Werbung durch intelligente und einfach bedienbare Technologie.

Möglicherweise haben nicht alle Beherbergungsbetriebe die zeitlichen und finanziellen Ressourcen, um sämtliche Werbemöglichkeiten für die Gästeakquise bestmöglich auszuschöpfen. Speziell die kleineren und mittleren Betriebe haben meistens keinen direkten Kontakt zu einer leistbaren Werbeagentur, die sie dabei professionell unterstützen.

WEITERLESEN

Madeira erlaubt Einreise für Geimpfte ohne Testpflicht

Madeira erlaubt Einreise für Geimpfte ohne Testpflicht

Reisende, die schon gegen das Coronavirus geimpft wurden, könnten zunehmend Vorzüge genießen. Auf Madeira gilt für sie jetzt keine Testpflicht mehr – und noch für eine andere Gruppe.

Madeira hat seine Einreisebestimmungen geändert: Wer bereits vollständig gegen das Coronavirus geimpft ist oder die Infektion laut ärztlicher Bescheinigung überstanden hat, unterliegt ab sofort nicht mehr der Pflicht, einen negativen PCR-Test vorlegen zu müssen. Das teilte das Tourismusbüro Madeiras mit. 

WEITERLESEN

Strenge Kontrollen an den Grenzen zu Tirol und Tschechien

Strenge Kontrollen an den Grenzen zu Tirol und Tschechien

Die Ausbreitung ansteckenderer Corona-Varianten bereitet den EU-Ländern große Sorgen. Deswegen sind nun einige Grenzen teilweise geschlossen worden. Worauf sich Pendler und Reisende einstellen müssen.

An den Grenzen Deutschlands zu Tschechien und zum österreichischen Bundesland Tirol gelten seit Sonntag (14. Februar) schärfere Einreiseregeln. Aus Angst vor den dort verbreiteten ansteckenderen Varianten des Coronavirus wird an den Grenzübergängen streng kontrolliert.

WEITERLESEN

FTI: Testen als Weg aus dem Reise-Lockdown für Ostern

FTI: Testen als Weg aus dem Reise-Lockdown für Ostern

Im Sommer 2020 stellte die Tourismusbranche unter Beweis, wie sicheres Reisen mit einer umfassenden Testinfrastruktur funktioniert. Europas drittgrößter Reiseveranstalter FTI ist daher überzeugt, dass organisierter Urlaub schon zu Ostern wieder möglich sein kann.

Reiseveranstalter, Fluggesellschaften, Hoteliers und die Gäste stehen in den Startlöchern für die Urlaubssaison 2021.

WEITERLESEN
1 2 3 29

Anmeldung Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

E-Mail Adresse