fbpx

VIVA Cruises übernimmt die ehemalige MS BREMEN

VIVA Cruises übernimmt die ehemalige MS BREMEN

VIVA Cruises startet im Frühjahr 2021

Die Muttergesellschaft von VIVA Cruises, die Scylla Gruppe mit Sitz in der Schweiz, übernimmt das Expeditionsschiff MS SEAVENTURE, ehemals MS BREMEN, von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten schon am 01. November 2020. Ab dem Frühjahr 2021 wird das Schiff dann für VIVA Cruises in Nord- und Ostsee unterwegs sein. 

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!