fbpx

Erster Direktflug vom BER in die USA startet

Erster Direktflug vom BER in die USA startet

Direkt nach New York – das geht seit Montag auch wieder für Fluggäste aus Berlin und Brandenburg.

United Airlines hat seine Nonstop-Verbindung zum Flughafen Newark aufgenommen. Täglich startet und landet eine Maschine am Flughafen BER in Schönefeld. «Die beiden Mega-Metropolen Berlin und New York gehören verbunden», teilte die Airline mit. United arbeitet mit Lufthansa zusammen: Die Flüge sind auch über die deutsche Airline buchbar.

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!