fbpx

Costa Kreuzfahrten: Maskenpflicht an Bord entfällt

Costa Kreuzfahrten: Maskenpflicht an Bord entfällt

Bordleben bei allen Costa Kreuzfahrten ohne Einschränkungen

Costa, eines der größten Kreuzfahrtunternehmen der Welt, hebt das verpflichtende Tragen von medizinischen Masken an Bord auf. Nachdem die Reederei bereits im letzten Jahr 1,5 Millionen Passagieren sichere Kreuzfahrten durch ein strenges Hygienekonzept ermöglichte, erfolgt nun der nächste Schritt: Das Bordleben unterliegt keinen Einschränkungen mehr. Neben dem Wegfall der Maskenpflicht bleibt weiterhin eine vollständige Impfung oder der Genesenenstatus Voraussetzung für die Mitreise. Für die Einschiffung genügt ein negativer Antigentest.

WEITERLESEN

MSC Cruises veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2021 

MSC Cruises veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2021 

Der umfassende Nachhaltigkeitsplan von MSC Cruises beinhaltet sechs Schlüsselbereiche mit entsprechenden Aktivitäten, Zielen und Vorgaben

MSC Cruises nimmt den Welttag der Ozeane zum Anlass seinen Nachhaltigkeitsbericht 2021 zu veröffentlichen. Auch wenn das vergangene Jahr wieder von den Herausforderungen der Pandemie geprägt war, hat MSC Cruises bedeutende Fortschritte in der Umsetzung seiner Nachhaltigkeitsstrategie erzielt.

WEITERLESEN

Die gesamte Flotte von MSC Cruises ist wieder zurück auf See

Die gesamte Flotte von MSC Cruises ist wieder zurück auf See

Die MSC Musica ist als 19. Schiff der Flotte wieder in Betrieb und beginnt ihre Saison im östlichen Mittelmeer

Alle 19 Schiffe der Flotte von MSC Cruises sind zurück auf See. Die MSC Musica vervollständigt das aktuelle Angebot mit dem Start ihrer Sommersaison von Monfalcone aus. Das Schiff stach am Sonntag, den 5. Juni, zu seiner ersten von 23 geplanten 7-Nächte-Reisen im Sommer 2022 in See. Ziele der Reise sind Katakolon in Griechenland, der traditionelle Geburtsort der Olympischen Spiele, die griechischen Inseln Kreta und Santorin sowie Bari in Italien.   

WEITERLESEN

Serena Melani wird Kapitänin der EXPLORA I

Explora Journeys ist stolz darauf, Kapitänin Serena Melani als Master der EXPLORA I vorzustellen.

Explora Journeys ist stolz darauf, Kapitänin Serena Melani als Master der EXPLORA I vorzustellen.

Pierfrancesco Vago, Executive Chairman der Kreuzfahrtsparte der MSC Group, sagte: „Die Master-Ernennung unseres ersten Schiffes ist ein weiterer wichtiger Meilenstein bei der Markteinführung von Explora Journeys. Kapitänin Melanis Werte, ihre Professionalität, ihr beruflicher Werdegang und ihre Erfahrung im Bereich der Luxusreisen entsprechen genau den Vorstellungen, die die Gründerfamilie und ich für diese Schlüsselposition unserer Luxus-Lifestyle-Reisemarke hatten. Sie wird sich nun unserem Team vor Ort in der Werft anschließen, um die letzte Bauphase des ersten unserer vier Schiffe genau zu verfolgen und dazu beizutragen, die EXPLORA I und ihre Besatzung auf eine pünktliche Auslieferung Ende Mai 2023 und den Beginn ihrer Jungfernfahrt vorzubereiten.“

WEITERLESEN

Endlich wieder zurück: Full Metal Cruise IX erfolgreich beendet

Endlich wieder zurück: Full Metal Cruise IX erfolgreich beendet

Metalheads bringen Nordsee zum Beben und Brücke zum Klingen

Mehr als drei Jahre mussten sich die Metalheads gedulden, jetzt konnten sie endlich wieder in See stechen: Heute endete die IX. Full Metal Cruise in Bremerhaven. Fünf Tage lang hatten die Metal-Fans die Mein Schiff 3 in ein Festival auf See verwandelt und waren auf der wohl lautesten Kreuzfahrt Europas durch die Nordsee mit Stopps in Invergordon und Newcastle gefahren. Dabei konnte wieder sicher und ohne Einschränkungen geheadbangt werden.

WEITERLESEN

AIDA unterstützt RTL-Kinderhaus in Rostock

AIDA unterstützt RTL-Kinderhaus in Rostock

Unter dem Dach von AIDA Cruise & Help bündelt AIDA Cruises seit 2019 seine sozialen und kulturellen Aktivitäten. Mit der Unterstützung von Gästen und Crew konnten bereits zahlreiche Schulen in Entwicklungs- sowie Schwellenländern umgesetzt werden, um die Zukunftsaussichten der Kinder vor Ort zu verbessern. Darüber hinaus engagiert sich AIDA Cruises in zahlreichen weiteren sozialen, kulturellen und ökologischen Projekten, sowohl international als auch regional. 

WEITERLESEN

Die MSC World Europa setzt neue Maßstäbe für Nachhaltigkeit auf See

Die MSC World Europa setzt neue Maßstäbe für Nachhaltigkeit auf See

Die LNG-betriebene MSC World Europa wird das erste moderne Kreuzfahrtschiff mit Brennstoffzellentechnologie sein, das die CO2-Emissionen erheblich reduzieren kann

Die MSC World Europa wird bei ihrer Indienststellung im Oktober 2022 das umweltfreundlichste und effizienteste Schiff in der Flotte von MSC Cruises sein. Das Schiff wird über Festoxid-Brennstoffzellen, ein selektives katalytisches Reduktionssystem und eine verbesserte Landstromversorgung verfügen. Bei seiner Einführung wird es außerdem das größte mit Flüssigerdgas betriebene Kreuzfahrtschiff der Welt sein.

WEITERLESEN

Cunard präsentiert das Weltreisenprogramm 2024

Cunard präsentiert das Weltreisenprogramm 2024

Willkommen in der Welt – 4 Queens erobern die Weltmeere

Eine Woche nach dem Verkaufsstart der Premierenreisen der Queen Anne, Cunards neuestem Flottenmitglied, gibt die Traditionsreederei am 25. Mai 2022 auch das neue Reiseprogramm für die Queen Mary 2, Queen Victoria und Queen Elizabeth zur Buchung frei – damit ist ab dem 25. Mai 2022 das gesamte Reiseprogramm für den Zeitraum von November 2023 bis Mai 2024 buchbar. Im Rahmen des neuen Angebots können Gäste aus über 110 Reisen mit einer Dauer von zwei bis 111 Nächten wählen und auf Anläufen in insgesamt 126 Häfen bis zu 51 Länder besuchen.

WEITERLESEN

In sechs Monaten feiert die MSC World Europa Premiere   

In sechs Monaten feiert die MSC World Europa Premiere   

Die MSC World Europa, das erste Schiff einer bahnbrechend neuen Schiffsklasse von MSC Cruises, erwartet die Gäste mit einer Vielzahl neuer und spektakulärer Features

In nur sechs Monaten wird MSC Cruises sein bisher innovativstes, umweltfreundlichstes und aufregendstes Schiff in Dienst stellen: die MSC World Europa. Das mit Spannung erwartete neue Flaggschiff ist das erste der MSC World Class. Es erstreckt sich über 22 Decks, ist 47 Meter breit, verfügt über 2.626 Kabinen und mehr als 40.000 m² öffentliche Bereiche. Diese hochmoderne Destination auf See steht für die Zukunft der Kreuzfahrt und wird ein völlig neues Gästeerlebnis bieten, das die Grenzen dessen, was auf See möglich ist, neu definiert. 

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!