fbpx

Das sind die neuen Kreuzfahrtschiffe 2021

Das sind die neuen Kreuzfahrtschiffe 2021

Die Pandemie hat Kreuzfahrten nahezu zum Stillstand gebracht – und auch die Premieren einiger neuer Schiffe verzögert. Wann kommen die neuen Kreuzfahrtschiffe? 

Reisestopp statt feierlicher Taufe mit Champagner und Jungfernfahrt: Viele Kreuzfahrtschiffe, die 2020 zum ersten Mal auslaufen sollten, befinden sich immer noch auf den Werften. Und auch andere Kreuzfahrtschiffe verzögern sich aufgrund der Corona-Pandemie. Wann können Urlauber auf den neuen Kreuzfahrtschiffen in See stechen? Ein Überblick mit den wichtigsten Reedereien für deutsche Reisende.

WEITERLESEN

Verlängerung der Kreuzfahrtpause für die Queen Elizabeth und die Queen Mary 2

Verlängerung der Kreuzfahrtpause für die Queen Elizabeth und die Queen Mary 2

Aufgrund der anhaltenden weltweiten Reisebeschränkungen verlängert die Reederei Cunard die Betriebspause für die Queen Elizabeth und die Queen Mary 2.

Alle Reisen der Queen Mary 2 mit Einschiffung bis einschließlich 28. Mai 2021 und alle Reisen der Queen Elizabeth mit Einschiffung bis einschließlich 4. Juni 2021 werden abgesagt. Das Reiseprogramm der Queen Victoria ist nicht betroffen, das Schiff soll den Kreuzfahrtbetrieb wie geplant am 17. Mai 2021 wieder aufnehmen. 

WEITERLESEN

Mit Newsletter-Marketing von der Touristiklounge erreichen Sie Ihre Zielgruppe.

Mit Newsletter-Marketing von der Touristiklounge erreichen Sie Ihre Zielgruppe.

Effizientes Newsletter-Marketing für Touristik-Veranstalter, Destinationen, Reisebüros und Dienstleister. Ihre Botschaft oder Produkt im Rampenlicht eines Standalone-Newsletters.

Newsletter-Marketing ist in den heutigen Zeiten von Social Media und Co. ein Auslaufmodell? Keineswegs! Das Versenden eines interessanten Newsletters ist und bleibt ein wichtiger Baustein bei einem erfolgreichen Online-Marketing. Mit einem effizienten Newsletter-Marketing haben Unternehmen aus der Tourismus-Industrie die Chance, ihre Kunden erfolgreich und langfristig zu binden sowie die Kunden-Beziehung z.B. durch gezielte Aktionen oder Services zu festigen.

WEITERLESEN

Sea Cloud Spirit soll im April auf Reisen gehen

Sea Cloud Spirit soll im April auf Reisen gehen

Wegen der Pandemie müssen Kreuzfahrt-Urlauber länger auf so manches neue Schiff warten. Für den imposanten Großsegler Sea Cloud Spirit gibt es nun einen neuen Termin.

Das Segel-Kreuzfahrtschiff Sea Cloud Spirit soll nach einiger Verspätung im kommenden Frühjahr auf Jungfernfahrt gehen. Der neue Großsegler werde am 22. April 2021 erstmals von Palma de Mallorca aus mit Passagieren in See stechen, teilte die Hamburger Reederei Sea Cloud Cruises mit. Der 138 Meter lange Dreimaster soll zuvor in Palma getauft und anschließend in Dienst gestellt werden.

WEITERLESEN

Hapag-Lloyd Cruises ab April 2021 mit vier Schiffen auf den Weltmeere

Hapag-Lloyd Cruises ab April 2021 mit vier Schiffen auf den Weltmeere

Neue Routen für die EUROPA und die HANSEATIC nature

Hapag-Lloyd Cruises blickt zuversichtlich auf das neue Jahr. Ab April 2021 sollen alle vier Schiffe der Flotte wieder Fahrt aufnehmen. Während bisher ein Luxusschiff der Flotte, die EUROPA 2 sowie ein Expeditionsschiff, die HANSEATIC inspiration, an den Neustart gegangen sind, sollen ab Frühjahr 2021 auch die jeweiligen Schwesterschiffe, EUROPA und die HANSEATIC nature, wieder starten.

WEITERLESEN

Princess Cruises-Flotte wird komplett „smart“

Princess Cruises

Zum Restart verfügen alle Schiffe von Princess Cruises über die innovative MedallionClass-Technologie

Princess Cruises hat die Corona-bedingte Zwangspause dazu genutzt, weitere sieben Schiffe mit der innovativen MedallionClass-Technologie auszustatten. Damit verfügt zum für Anfang April des kommenden Jahres geplanten Restart die gesamte Flotte der US-amerikanischen Reederei über die „smarte“ Technik.

WEITERLESEN

MSC und Costa sagen Kreuzfahrten ab

MSC und Costa sagen Kreuzfahrten ab

Italien will das Coronavirus über die Weihnachtstage und Silvester wieder stärker eindämmen. Das hat auch Auswirkungen für MSC und Costa.

Wegen der Einschränkungen der Bewegungsfreiheit in Italien haben MSC Cruises und Costa ihre Kreuzfahrten über Weihnachten und Silvester abgesagt.

WEITERLESEN

Anmeldung Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

E-Mail Adresse