fbpx

Eurofins startet mit der Initiative „Test Everywhere“ in die Reise-Saison, um den internationalen Reiseverkehr zu unterstützen

Eurofins startet mit der Initiative "Test Everywhere" in die Reise-Saison

Unkomplizierte, zuverlässige und kostengünstige COVID-19 Tests in Übereinstimmung mit internationalen Anforderungen sind entscheidend dafür, dass Millionen von Fluggästen ihre Reisen bequem und ohne Überraschungen antreten können. In Deutschland hat Eurofins in kürzester Zeit ein Netzwerk von 65 Testzentren landesweit aufgebaut, das im Laufe des Monats Juli noch mehr wachsen soll. Damit ist Eurofins einer der größten Betreiber von COVID-19 Testzentren in Deutschland und ergänzt das mit 500 Zentren bezifferte Netzwerk in Europa, bedeutend. Bis Juli soll die Anzahl der europäischen Teststationen gar auf 1.000 anwachsen und sich somit verdoppeln. Mit der Initiative „Test Everywhere“ soll das Testen für deutsche Touristen bei Hin- und Rückflug erleichtert werden und nahtlos ablaufen.

Das Netz an Eurofins-Teststationen in Deutschland deckt die wichtigsten Städte ab und ermöglicht den bestmöglichen Zugang zu Tests an Einkaufsmeilen, Schnellstraßen und Flughäfen. Seit dem 1. Juli bietet Eurofins am Flughafen Nürnberg ebenfalls Corona-Tests an und erweitert somit sein reiserelevantes Angebot.

Werbung

Mit zwei Großlaboratorien in Deutschland bietet Eurofins genug Kapazitäten, um seine Verantwortung als wichtiger Bestandteil der deutschen Test-Infrastruktur wahrzunehmen und Urlauber rechtzeitig mit ihren Testresultaten zu versorgen. Um auch Gegenden außerhalb der deutschen Ballungsräume Testmöglichkeiten bieten zu können, betreibt Eurofins mobile Teststationen, die von kommunalen Behörden, Hotels und anderen touristische Hotspots in Anspruch genommen werden können. Dieser Service ist bereits in Belgien, Frankreich, Deutschland und Österreich verfügbar.

Als weiterer Teil der „Test Everywhere“ Initiative wurde der Global Travel Hub eingerichtet. Dieses innovative Portal wurde für Urlaubsreisen in Europa geschaffen und ermöglicht es Reisenden, Testtermine in jedem Land zu buchen. Alle europäischen Testzentren von Eurofins, einschließlich jener in Deutschland, sind auf diesem Portal gelistet. Es bietet auch die Möglichkeit, sich über die unterschiedlichen Reisebestimmungen zu informieren.

Eurofins ist bestrebt, allen Reisenden ein nahtloses, komfortables und sicheres Reiseerlebnis sowie die bestmöglichen Testdienstleistungen anzubieten und arbeitet nicht nur mit lokalen Behörden zusammen, sondern kooperiert auch mit Flughäfen und Unternehmen aus der Tourismusbranche europaweit. Eurofins hat seit Beginn der Pandemie in Laborkapazitäten, IT-Lösungen und Personal investiert, um eine schnelle Bearbeitung der Testergebnisse gewährleisten zu können. Bis heute wurden mehr als 25 Millionen PCR-Tests in den Teststationen durchgeführt.

Eurofins ist Testing for Life. Mit über 50.000 Mitarbeitern in einem Netzwerk von mehr als 800 Laboratorien in über 50 Ländern bieten die Unternehmen von Eurofins ein Portfolio von über 200.000 analytischen Methoden an. Die Aktien von Eurofins sind an der Euronext Paris Stock Exchange notiert.

Kontakt
Pressestelle Eurofins Deutschland c/o Industrie-Contact AG
Jonathan Klimke
Bahrenfelder Marktplatz 7
22761 Hamburg
+49 40 899 666 32
jonathan.klimke@industrie-contact.com
https://www.eurofins-technologies.com/

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 2 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!