fbpx

Facelift für das Dorint Strandresort & Spa Ostseebad Wustrow

Facelift für das Dorint Strandresort & Spa Ostseebad Wustrow

Facelift des Dorint Hotels für vier Millionen Euro

Schon die alten Römer wussten, wie wichtig die innere Balance für den Menschen ist: In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist. Sanus per aquam / SPA – so das Motto auf dem Darß, genauer gesagt im frisch renovierten Dorint Strandresort & Spa Ostseebad Wustrow. Wasser ist im traditionellen Familien-Resort und draußen am Strand daher auch das zentrale Thema. 

Ein idealer Ort, um Seele und Körper in Einklang zu bringen:

Das beschauliche Ostseead Wustrow ist mit seiner Seefahrtsrtradition, der geschichtsträchtigen Architektur und seiner Bäderkultur ein idealer Urlaubsort für die ganze Familie – und noch immer ein kleiner Geheimtipp an der Ostsee. Wustrow liegt auf dem Fischland zwischen den Ostseebädern Dierhagen und Ahrenshoop. Das Ortsbild ist geprägt von schilfrohrgedeckten Katen und knorrigen Weiden, alten Kapitänshäusern mit liebevoll gepflegten Gärten. Genau hier, direkt am langen Ostseestrand – eingebettet in die idyllische Küstenlandaschaft – liegt das Dorint Strandresort & Spa Ostseebad Wustrow, das gerade für vier Millionen Euro ein komplettes „facelift“ erhält.

Werbung

Im Rahmen eines neuen „Look and Feels“ wurden bereits die ersten Innenbereiche des Hotels umfassend renoviert, der Empfangsbereich, ein Großteil der 58 Zimmer und 39 Apartments, die Bar und der Wellness-Bereich zudem komplett modernisiert. Im nächsten und finalen Bauabschnitt werden die letzten öffentlichen Bereiche sowie die verbleibenden 24 Zimmer saniert. 

In Einklang mit der Natur :

Der Schwerpunkt des neuen Design-Konzeptes basiert auf Natur Pur und setzt auf dezente Natur-Töne mit Holz-Elementen. Im angenehemen Kontrast dazu wurden Farbakzente in unterschiedlichen Blautönen gesetzt, die die Farbenvielfalt des Meeres aufgreifen. Zusammen mit den klaren Linien wurde so eine neue, harmonische Wohlfühl-Atmosphäre geschaffen.

Was das Meer uns gibt:

Im natürlichen Ambiente der Restaurants „Achterdeck“ und „Moby Dick“ genießt man weiterhin die exzellenten Fisch-Spezialitäten, wie z. B. Zander, Dorsch oder Aal, die zumeist fangfrisch aus dem Bodden und der Ostsee kommen. Das „Moby Dick“ liegt direkt an der Strandpromenade, so dass man bei dem Malzeiten einen herrlichen Blick auf die Ostsee hat. Denn Entspannung und Genuß gehören im Dorint Strandresort immer zusammen. 

Körper, Geist und Seele können im weitläufigen – ebenfalls neu gestalteten – Wellness-Bereich des Hotels ab sofort noch besser in Einklang gebracht werden. Wohlbefinden, direkt wenn man die Oase der Ruhe betritt, dafür sorgen dezente Düfte und das neue Lichtkonzept/Farbkonzept. 

Bahnen ziehen im Indoorpool, erholen in der Saunalandschaft oder dem Dampfbad, Stille genießen im Ruheraum – auch das sorgt für Erholung und Regeneration. Noch mehr Entspannung versprechen darüber hinaus die Klangschalentherapie oder die neuen Inner-Balance-Kurse. 

Die sechs Treatmenträume werden im nächsten Bauabschnitt ebenfalls komplett modernisiert. Bei unterschiedlichen Anwendungen, wie z. B. einer Hot Stone- oder Kräuterstempel-Massagen oder verschiedenen Packungen wird man hier herrlich abschalten können. Und der Alltag bleibt draußen! 

Sport & Fitness:

Selbstverständlich kommen auch sportbegeisterte Gäste im Dorint Strandresort & Spa Ostseebad Wustrow nicht zu kurz: ein Tennisplatz ist in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen und die gut ausgebauten Radwege vom Resort aus eigenen sich hervorragend für abwechslungsreiche Fahrradtouren für Jung und Alt. Ein Bike-Shop am Hotel hält hierfür ganzjährig ein gutsortiertes Angebot bereit. Etwa 15 Kilometer vom Hotel entfernt liegt der durchaus anspruchsvolle 9-Loch-Golfplatz „Zum Fischland“. Hier können Schnupperkurse für Einsteiger oder individuelle Trainerstunden absolviert oder sogar Turniere mitgespielt werden. 

Das Dorint Strandresort & Spa Ostseebad Wustrow im Überblick:

Das Dorint Strandresort & Spa Ostseebad Wustrow verfügt über 58 Zimmer und 39 Apartments, zwei Restaurants – eines davon direkt an der Strandpromenade – eine Tee-Lounge, eine Bar und den 750qm großen Wellness- & Beauty-Bereich mit Schwimmbad, Saunen und Treatment-Räumen. Arbeiten, wo andere Urlaub machen ist in den vier kombinierbaren Tagungsräumen mit moderner Konferenztechnik möglich. 

Über die Dorint Gruppe: 

Die Dorint Gruppe mit Sitz in Köln gehört zu den führenden Hotelgesellschaften in Deutschland. Das Traditions-Unternehmen betreibt unter den Marken „Dorint Hotels & Resorts“ „Hommage Hotels Luxury Collection“ und „Essential by Dorint“ heute 62 Häuser – davon drei in der Schweiz. Im Konzern sind inzwischen 4.500 Mitarbeiter (inkl. der Franchise-Betriebe) beschäftigt. Am 25. September 2019 wurde die Marke „Dorint Hotels & Resorts“ 60 Jahre alt. 

Pressekontakt
Birgit Borreck
HONESTIS AG
Aachener Straße 1053 – 55
50858 Köln


 Bildquelle: Dorint Strandresort & Spa Ostseebad Wustrow im Überblick


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 1 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!