fbpx

Indienststellung der A-ROSA SENA verschoben

Indienststellung der A-ROSA SENA verschoben

E-Motion Ship A-ROSA SENA nimmt Reisen eine Woche später auf

Aufgrund coronabedingter Verzögerungen in der Endausstattung wird die erste offizielle Reise der A-ROSA SENA leicht verschoben. Statt wie ursprünglich geplant am 21. Mai 2022 wird sie nun ab dem 28. Mai 2022 von Köln aus die schönsten Städte entlang des nördlichen Rheins anlaufen. Alle betroffenen Gäste werden durch das A-ROSA Service Center proaktiv kontaktiert und erhalten attraktive Umbuchungsangebote. 

Wie viele andere Unternehmen ist auch A-ROSA von der derzeitigen Situation im Zusammenhang mit den hohen Corona-Infektionszahlen und der anhaltenden Unterbrechung von Lieferketten betroffen. Aufgrund von coronabedingten Ausfällen bei Werftmitarbeitern, Zulieferern und Dienstleistern sowie Lieferengpässen, welche durch den Krieg in der Ukraine noch verstärkt worden sind, traten nicht beeinflussbare Verzögerungen bei der Fertigstellung der A-ROSA SENA auf.

Werbung

Über A-ROSA

A-ROSA ist einer der führenden deutschen Anbieter von Premium-Städtereisen entlang der schönsten Flüsse Europas – Donau, Douro, Rhein/Main/Mosel, Rhône/Saône und Seine. Derzeit gehören zwölf Schiffe zur Flotte, die dank ihrer modernen Ausstattung die Annehmlichkeiten eines Hotels mit den Vorzügen einer Kreuzfahrt verbinden. An Bord werden die Gäste im Tarif Premium alles inklusive mit abwechslungsreichen Menüs, hochwertigen Getränken sowie im SPA-ROSA mit Wellness- und Beauty-Anwendungen, Sauna, Massage- sowie Fitnessraum verwöhnt. Ein Höhepunkt ist es, das einmalige Landschaftskino auf dem Sonnendeck oder dem Balkon an sich vorbeiziehen zu lassen. Dank der Liegeplätze im Herzen der Städte sind die Wege zu berühmten Kultur- und Natur-Highlights kurz und unvergessliche Erlebnisse garantiert. Für einen gelungenen Urlaub mit der ganzen Familie sorgen großzügige Kabinen, beheizbare Außenpools, die kostenlose Mitreise von Kindern bis einschließlich 15 Jahre. Der Unternehmenssitz der A-ROSA Flussschiff GmbH ist Rostock.

Pressekontakt
A-ROSA Flussschiff GmbH
Annika Schmied ∙ Pressesprecherin
Loggerweg 5 ∙ 18055 Rostock
Telefon: +49(0)381 440 40 240
Email: presse.fluss@a-rosa.de


Bildquelle: Concordia Damen Shipbuilding


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!