fbpx

Nobu Hotel Ibiza Bay eröffnet ersten Hunde-Spa auf den Balearen

Nobu Hotel Ibiza Bay eröffnet ersten Hunde-Spa auf den Balearen

Tierische Entspannung, die auch Tierschutz-Hunden zugutekommt

Auch für den besten Freund des Menschen soll es auf Reisen nur vom Feinsten sein. Der ideale Ort, um auch dem geliebten Vierbeiner einen entspannten Urlaubstag zu schenken, ist ab sofort das Nobu Hotel Ibiza Bay, das den ersten Hunde-Spa auf den Balearen eröffnet hat.

Von einer feuchtigkeitsspendenden Pfoten-Massage, über ein entspannendes Facial bis hin zu einer Ganzkörperbehandlung sowie einen köstlichen ‚Doggy Latte‘ am Ende der Behandlung können die tierischen Spa-Gäste luxuriöse Verwöhnmomente genießen. Zudem hat das Nobu Hotel Ibiza Bay eine Partnerschaft mit dem örtlichen Tierschutzzentrum Sa Coma gestartet, dessen Bewohner für einen Tag im Hunde-Spa entspannen konnten. Die Hunde-Behandlung ist für 45 Euro buchbar.

Werbung

Die Anwendung beginnt mit einer sanften Gesichtsreinigung, bei der Kokosnuss, Bio-Hafer-Extrakt und Meeresalgen die Hundehaut beruhigen und das Fell wieder zum Strahlen bringen. Da die heißen Urlaubstage besonders stressig für die Pfoten sind, schafft eine feuchtigkeitsspendende Massage Abhilfe: Ein Balsam aus sieben pflanzlichen Ölen, darunter Bio-Sheabutter, Calendula und Karottenöl, beruhigt und pflegt die Pfoten sofort. Anschließend bekommt das Fell von Kopf bis Fuß eine Auffrischung mit wohltuendem Shampoo, gefolgt von einer Duftbehandlung für ein langanhaltendes Frischegefühl. Bei den Behandlungen kommen die Produkte von Charlie & Co Naturals zum Einsatz, eine luxuriöse Serie mit 100 Prozent natürlichen Pflegeprodukten speziell für Hunde.

Zum Start des Hunde-Spas hat das Hotel eine Partnerschaft mit dem örtlichen Tierschutzzentrum Sa Coma angekündigt und hat Hunde, die nicht das Glück haben bei liebevollen Besitzern zu leben, zu einem Spa-Tag eingeladen. Außerdem soll Geld für die Stiftung SA COMA gesammelt werden, um die Einrichtungen des Zentrums zu verbessern. Als Dankeschön an alle, die in dieser Saison eine Patenschaft für Sa Coma übernehmen, bietet das Nobu Hotel Ibiza Bay allen Hundehaltern (und natürlich auch ihren vierbeinigen Freunden) einen Rabatt von 20 Prozent im Spa an.

Der neue Service steht sowohl Einheimischen als auch Hotelgästen, die mit ihrem Hund anreisen, zur Verfügung. Die „Charlie Signature Luxury Face to Tail Spaw“-Behandlung ist für 45 Euro buchbar und kann unter spareservations-ibiza@nobuhotels.com bzw. +34 971 877 718 reserviert werden.

Über das Nobu Hotel Ibiza Bay

Das Nobu Hotel Ibiza Bay entstand durch die Zusammenarbeit von L+R Hotels und MC Hotels, den Eigentümern des Marbella Club Hotel Golf Resort & Spa, Puente Romano, Marbella und Nobu Hotel Marbella. Seit der Eröffnung im Juni 2017 ist es das führende Fünf-Sterne-Haus der Insel und bietet 152 Designer-Zimmer, darunter 90 Suiten sowie herausragende Einrichtungen wie das Ibiza Bay Spa, den Friseursalon von John Frieda, die Boutique El Almacen, drei Restaurants, eine Pool-Bar, einen preisgekrönten Kids Club, einen Pool nur für Erwachsene sowie einen familienfreundlichen Swimmingpool. Zeitlose Leichtigkeit ist hier das Motto – das Frühstück wird rund um die Uhr serviert und entspannte Mittagessen verschwimmen mit ausgelassenen Abenden. Nach Sonnenuntergang verwandelt sich das Nobu Ibiza Bay in einen schicken nächtlichen Hotspot, in dem Genuss und Gelassenheit an erster Stelle stehen. Das Nobu Hotel Ibiza Bay wurde bei den Conde Nast Traveller Reader’s Choice Awards 2020 unter den Top 20 Hotels in Spanien und Portugal aufgeführt.

Über Nobu Hospitality

Die 1994 von Nobu Matsuhisa, Robert De Niro und Meir Teper gegründete Marke Nobu ist auf fünf Kontinenten vertreten und gilt in den Metropolen der Welt als das ultimative Lifestyle-Erlebnis in der jeweiligen Destination. Das erste Nobu-Restaurant wurde 1994 in New York eröffnet, gefolgt von der Eröffnung des ersten Hotels in Las Vegas im Jahr 2013. Seitdem ist die Marke auf 50 Restaurants und 27 Hotels angewachsen, die sowohl in Betrieb als auch in der Entwicklung sind. Heute gibt es Nobu Hotels in Manila, Miami Beach, Malibu, Shoreditch (London), Ibiza, Palo Alto, Marbella, Los Cabos, Barcelona, Warschau, Chicago und Portman Square (London). Weitere Nobu Hotels sind in Madrid, Marrakesch, Rom, Riad, Atlanta, Toronto, Atlantic City, New Orleans, Santorini, San Sebastián, São Paulo, Tel Aviv, Hamburg und Al Khobar in Planung. 

Pressekontakt: 
Petra Munziyan l Astrid Scheppelmann
uschi liebl pr GmbH, Emil-Geis-str. 1, 81379 München                        
tel. +49 89 7240292-0, fax +49 89 7240292-19
mail: pm@liebl-pr.de l as@liebl-pr.de


Bildquelle: © Nobu Hotel Ibiza Bay


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!