fbpx

Alle halbe Stunde eine Bahn

Auf wichtigen Strecken sollen bei der Deutschen

Wer einen Fernzug verpasst, muss meist bei der Deutschen Bahn lange auf den nächsten warten. 

Fahrgäste haben ab Mitte Dezember auf wichtigen Bahnstrecken mehr Verbindungen zur Auswahl. Mit dem Fahrplanwechsel wächst das tägliche Sitzplatzangebot im Fernverkehr der Deutschen Bahn um 13.000 auf 213.000 Plätze, wie das Unternehmen nun ankündigte.

WEITERLESEN

Die Deutsche Bahn setzt bundesweite Masken-Kontrollen fort

Die Deutsche Bahn setzt bundesweite Masken-Kontrollen fort

Bahnfahren bleibt auch im Herbst sicher.

Die Deutsche Bahn (DB) startet mit Unterstützung der Bundespolizei weitere Präventions- und Kontrollaktionen zur Einhaltung der Maskenpflicht in Zügen und Bahnhöfen. Den ersten Schwerpunkt bildet Norddeutschland. Den Auftakt machte gestern Mecklenburg-Vorpommern, heute finden Kontrollen in Fern- und Regionalverkehrszügen in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen statt.

WEITERLESEN

Deutsche Bahn: Erneuerung der Sylt-Strecke gut im Plan

Deutsche Bahn: Erneuerung der Sylt-Strecke gut im Plan

Die Sanierung der Sylt-Strecke ist auf gutem Weg und die Deutsche Bahn zieht eine positive Zwischenbilanz.

Die Grundsanierung der maroden Bahnstrecke nach Sylt kommt nach Angaben der Deutschen Bahn wie vorgesehen voran. Die Umsetzung der im Sommer 2019 gestarteten Investitionsoffensive liege leicht vor dem geplanten Stand, teilte der Konzern am Montag in Husum mit.

WEITERLESEN

Deutsche Bahn setzt auf energiesparendes Fahren

Deutsche Bahn setzt auf energiesparendes Fahren

Pünktlichkeit sei auch mit energiesparendem Fahren möglich, versichert die Deutsche Bahn. 

Jeder Autofahrer weiß: Eine vorausschauende Fahrweise, bei der das Gaspedal nicht gleich bis zum Anschlag durchgetreten wird und der Wagen auch einfach mal ausrollt, spart Benzinkosten. Bei der Deutschen Bahn ist energiesparendes Fahren bereits seit Jahren Thema in der Ausbildung sowie in der täglichen Praxis.

WEITERLESEN

Corona-Krise trifft die Deutsche Bahn hart

Corona-Krise trifft die Deutsche Bahn hart

Mit Rekord-Investitionen will die Deutsche Bahn nach der Pandemie wieder wachsen

Mit Rekordinvestitionen stemmt sich die Deutsche Bahn (DB) gegen die Folgen der Corona-Pandemie, um wieder auf einen Wachstumspfad zurückzukehren. Einstweilen hat die weltweite Infektionswelle auch die DB wirtschaftlich hart getroffen und im ersten Halbjahr 2020 Umsatz und Ergebnis einbrechen lassen.

WEITERLESEN

Kühlender Farbanstrich für die Schienen von der Deutschen Bahn

Kühlender Farbanstrich für die Schienen von der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn weitet das Verfahren aus: Sensoren messen die Temperatur der weißen Gleise

Weil extreme Hitze den Schienenstahl stark belastet, weitet die Deutsche Bahn dieser Tage ein Schutzverfahren für die Gleise aus. Ein weißer Farbanstrich soll die Schienen bei hohen Temperaturen kühler halten. Umfangreiche Labortests hatten zuvor ergeben, dass weiße Schienen deutlich mehr Licht reflektieren und damit sieben bis acht Grad Celsius kühler als Schienen ohne Farbe sind. 

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!