fbpx

Fällt der Ferienhausurlaub in Dänemark bald aus?

Ferienhausurlaub in Dänemark

Kaum ein Europäer darf ohne triftigen Grund nach Dänemark einreisen – bald könnte das auch Ferienhausurlauber und weitere Touristen aus Deutschland treffen. 

Ferienhausurlaub in Dänemark könnte für Deutsche ausfallen. Grund für diese Befürchtung sind die auch in der Bundesrepublik steigenden Corona-Zahlen: Dänemark hat klare Grenzwerte, ab denen es seinen Bürgern von nicht-notwendigen Reisen in die jeweiligen Staaten abrät und Menschen von dort zugleich nicht mehr ohne einen wichtigen Einreisegrund ins Land lässt. Das gilt bereits für den Großteil der EU- und Schengenstaaten – für Deutschland dagegen bislang noch nicht.

WEITERLESEN

Ferienhausurlaub in den Zeiten des Coronavirus

Ferienhausurlaub - VDFA (Verband Deutscher Ferienhausagenturen e. V.)

VDFA Agenturen sprechen vom umsichtigen Umgang der Kunden mit dem Thema Coronavirus.

Seit der Ausbreitung des Coronavirus in Europa herrscht in der Tourismusindustrie vielerorts eine gedrückte Stimmung. Viele Verbraucher reagieren auf die täglichen Medienberichte stark verunsichert.

WEITERLESEN