fbpx

Beachcomber Hotels mit mehr Nachhaltigkeit

Beachcomber Hotels mit mehr Nachhaltigkeit

Wasser aus ökologischen Flaschen – Beachcomber Hotels & Resorts verstärken ihre Nachhaltigkeitsmaßnahmen

Die Beachcomber Hotelgruppe aus Mauritius ist Vorreiter in Sachen Umweltschutz auf der Insel, hat bereits zahlreiche Initiativen in Sachen Umwelt- und Gesellschaftsverpflichtungen erfolgreich umgesetzt und die Hotels sind alle EarthCheck-zertifiziert. Nun starten die Beachcomber Resorts & Hotels ein neues ökologisches Programm durch eine Zusammenarbeit mit den kompostierbaren und biologisch abbaubaren Wasserflaschen be.eau (ausgesprochen: bi-o) aus Mauritius. Alle Häuser der Gruppe – Victoria Beachcomber, Mauricia Beachcomber, Canonnier Beachcomber, Trou aux Biches Beachcomber, Paradis Beachcomber, Dinarobin Beachcomber, Shandrani Beachcomber und Royal Palm Beachcomber – werden künftig mit den neuen Wasserflaschen ausgestattet. Damit soll das Ziel, sämtliches Einwegplastik aus den Häusern zu entfernen, weiter vorangetrieben werden.

WEITERLESEN

Emirates erhöht Flugverbindungen nach Mauritius

Emirates erhöht Flugverbindungen nach Mauritius

Ab Juli zweimal täglich mit dem A380-Flaggschiff

Emirates, die größte internationale Fluggesellschaft der Welt, reagiert auf die steigende Reisenachfrage nach Mauritius und fliegt den Inselstaat ab dem 1. Juli 2022 zweimal täglich mit ihrem A380-Flaggschiff an. Derzeit führt Emirates eine tägliche Flugverbindung mit Jets des Typs Boeing 777-300ER durch. Mit der sukzessiv steigenden Flugnachfrage weitet die Fluggesellschaft ihre Frequenzen zwischen dem 9. April 2022 und Ende Juni 2022 von täglichen auf neun wöchentliche Flüge aus – ab Juli 2022 stehen dann zwei tägliche Verbindungen auf dem Flugplan. Emirates bedient das Ziel im Indischen Ozean bereits seit 20 Jahren an und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur lokalen Wirtschaft und zum Tourismus.

WEITERLESEN

Maritim plant 3. Hotel auf Mauritius

Startschuss für das dritte Maritim Hotel auf Mauritius

Startschuss für das dritte Maritim Hotel auf Mauritius

Bei einer digitalen Unterschriftenzeremonie wurde die Zusammenarbeit der chinesischen Jin Fei Investment Company mit der Maritim Hotelgruppe nun offiziell bestätigt, die Feierstunde zum „management agreement“ fand zeitgleich in Deutschland, China und auf Mauritius statt. Neben Dr. Monika Gommolla, Inhaberin und Aufsichtsratsvorsitzende Maritim Hotelgesellschaft, sowie den Maritim Geschäftsführern Roland Elter und Erik van Kessel nahmen unter anderem Hang Lianjun, Vorsitzende der Mauritius Jinfei Economic Trade and Cooperation Zone, und Peter Edler, Direktor Maritim Resort und Spa Mauritius, teil.

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!