fbpx

Bundesregierung ruft zum Verzicht auf Urlaubsreisen auf

Bundesregierung ruft zum Verzicht auf Urlaubsreisen auf

Mit der Aufhebung der Reisewarnung für Mallorca hat die Bundesregierung einen Boom bei den Urlaubsreisen ausgelöst – obwohl sie genau das eigentlich vermeiden wollte.

Nach dem sprunghaften Anstieg der Urlaubsreisen für die Ferieninsel Mallorca hat die Bundesregierung wegen der Corona-Pandemie zum generellen Verzicht auf touristische Reisen aufgerufen. «Der Appell ist, auf jede nicht unbedingt notwendige Reise zu verzichten», sagte Regierungssprecher Steffen Seibert.

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!