fbpx

Tourismuswirtschaft: „Die Pleitewelle wird immens sein, wenn man uns im Regen stehen lässt“

Tourismuswirtschaft: „Die Pleitewelle wird immens sein, wenn man uns im Regen stehen lässt“

Kommt der Branchenlockdown, braucht der wirtschaftliche Coronaintensivpatient Tourismuswirtschaft mehr als Fixkostenzuschüsse * Umfassende Entschädigungen sind dann das Gebot der Stunde

Am heutigen Mittwoch findet im Schulterschluss von Veranstaltungswirtschaft, Tourismuswirtschaft und Gastronomie eine Großdemonstration in Berlin statt. Die ohnehin dramatische Situation der Tourismuswirtschaft hat vor dem Hintergrund der aktuellen Lockdown-Pläne, die heute in der Bund-Länder-Videoschalte diskutiert werden, noch einmal massiv an Brisanz gewonnen.

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!