fbpx

Die MSC Seashore startet erste Kreuzfahrt im Mittelmeer

Die MSC Seashore startet erste Kreuzfahrt im Mittelmeer

MSC Seashore schafft durch die Umgestaltung der öffentlichen Bereiche und die größeren Außenflächen eine noch intensivere Verbindung mit dem Meer

Die MSC Seashore hat ihre ersten Gäste an Bord willkommen geheißen. Das aktuelle Flaggschiff ist das 19. Schiff der Flotte und das innovativste Kreuzfahrtschiff von MSC Cruises. Nachdem bereits in Barcelona, Marseille und Genua am vergangenen Wochenende Gäste an Bord begrüßt wurden, steht heute Neapel auf dem Programm. Das erste Seaside-EVO-Schiff tritt im Anschluss eine 7-Nächte-Kreuzfahrt ins westliche Mittelmeer an. Die MSC Seashore wird Messina auf Sizilien anlaufen, um Reisenden einen Besuch Taorminas und des Ätnas zu ermöglichen, danach geht es weiter nach Valletta auf Malta, nach Barcelona sowie Marseille und wieder zurück nach Genua. 

WEITERLESEN

MSC Seashore bietet ihren Gästen eine kulinarische Reise um die Welt

MSC Seashore bietet ihren Gästen eine kulinarische Reise um die Welt

Die MSC Seashore sorgt für zahlreiche Möglichkeiten das Meer intensiv zu erleben – inklusive Bar- und Restaurant-Flächen unter freiem Himmel

MSC Cruises gab heute weitere Details zum neuen gastronomischen Angebot an Bord des neuen Flaggschiffs MSC Seashore bekannt, das am 31. Juli 2021 in Dienst gestellt wird. Mit 18 Bars und Lounges, darunter zwölf im Innen- und sechs im Außenbereich, fünf Spezialitätenrestaurants und vier Hauptrestaurants erwartet die Passagiere diesen Sommer eine kulinarische Reise um die Welt. Egal, ob die Gäste ein legeres Ambiente oder ein gehobenes Dinner bevorzugen, ob sie ein Rib Eye-Steak vom US-Experten, frische Meeresfrüchte, mediterrane Küche oder Sushi bevorzugen, jedes Restaurant- und Bar-Erlebnis wird selbst die anspruchsvollsten Gaumen erfreuen.

WEITERLESEN

MSC Cruises baut sein exklusives MSC Yacht Club Angebot weiter aus

MSC Cruises baut sein exklusives MSC Yacht Club Angebot weiter aus

Die MSC Seashore erhält den größten und luxuriösesten Yacht Club der MSC Cruises Flotte, mit einer größeren Außenfläche sowie neuen exklusiven und luxuriösen Suiten

Mit jedem neu gebauten Schiff entwickelt MSC Cruises das Borderlebnis weiter. Mit den beiden neuesten Schiffen der Schweizer Reederei, der MSC Virtuosa und der MSC Seashore, wurde der exklusive MSC Yacht Club noch weiter ausgebaut. Bei beiden Schiffen handelt es sich um verlängerte Versionen ihrer Schwesterschiffe, so dass auch dem MSC Yacht Club mehr Platz zu Verfügung steht – für größere öffentlichen Flächen und noch mehr Platz im Freien. Insbesondere die MSC Seashore wird den bisher größten MSC Yacht Club mit fast 3.000 Quadratmetern exklusiver Fläche bieten.

WEITERLESEN

Noch sechs Monate bis zur Indienststellung der MSC Seashore

Noch sechs Monate bis zur Indienststellung der MSC Seashore

Die MSC Seashore wurde speziell für warme Gefilde kreiert und macht das Meer durch das einzigartige Konzept mit grosszügigen Aussenflächen und lichtdurchfluteten öffentlichen Bereichen intensiv erlebbar

Es sind nur noch sechs Monate bis zur Indienststellung der MSC Seashore im August dieses Jahres. MSC Cruises hat heute neue Details zu dem Schiff enthüllt, das zweifellos eines der innovativsten der Schweizer Reederei sein wird. Die MSC Seashore ist das erste Schiff der Seaside EVO Klasse.

WEITERLESEN

MSC Cruises forscht gemeinsam mit Branchenführern an kohlenstoffarmen Lösungen für die Schifffahrt

MSC Cruises forscht gemeinsam mit Branchenführern an kohlenstoffarmen Lösungen für die Schifffahrt

Die Neubauten MSC Virtuosa und MSC Seashore werden mit modernsten Technologien ausgestattet, die den ökologischen Fußabdruck minimieren

MSC Cruises kooperiert mit mehreren Branchenführern in einem Forschungsprojekt, das eine kohlenstoffarme Schifffahrt durch die Kombination von fortschrittlichen Energietechnologien und innovativem Schiffsdesign fördert.

WEITERLESEN

Für hygienisch reine Raumluft an Board setzt MSC Cruises auf ein Luftreinigungssystem mit innovativer Technologie

Für hygienisch reine Raumluft an Board setzt MSC Cruises auf ein Luftreinigungssystem mit innovativer Technologie - MSC Seashore

Die MSC Seashore wird als erstes Kreuzfahrtschiff mit neuer, fortschrittlicher Luftreinigungstechnologie zur Verringerung der Virenlast ausgestattet sein

MSC Cruises wird die erste Kreuzfahrtreederei der Welt sein, die ein neues, fortschrittliches Luftreinigungssystem mit innovativer Technologie namens „Safe Air“ installiert, um die Qualität und Sauberkeit der Luft an Bord für ihre Gäste und Besatzung weiter zu verbessern.

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!