fbpx

Achtung: «Corona-Reiseschutz» ist keine Rundum-Absicherung

Achtung: «Corona-Reiseschutz» ist keine Rundum-Absicherung

«Perfekter Schutz» für den Urlaub auch während der Pandemie? Klingt verlockend. Doch Verbraucherschützer warnen: Versicherungen, die Corona-Reiseschutz versprechen, greifen nicht in jedem Fall.

Bei Urlaubsangeboten mit «Corona-Reiseschutz» empfiehlt sich ein genauer Blick in die Vertragsinhalte. Manche Corona-Reiseversicherung wirbt zwar mit Versprechungen wie «perfekte Sicherheit», doch Verbraucher können bei einer Stornierung ihrer Reise trotzdem leer ausgehen. Darauf weist das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland (EVZ) hin.

WEITERLESEN

Eurowings baut Leistungen bei Reiseversicherungen aus

Eurowings baut Leistungen bei Reiseversicherungen aus

Ab sofort enthalten alle Eurowings Reiseversicherungen umfassenden Corona-Schutz

Corona-Schutz inklusive: Ab sofort profitieren Eurowings Kunden von einem automatisch inkludierten Corona-Reiseschutz, wenn sie sich für eine Reiseversicherung ihrer Wahl bei der Airline entscheiden. Gemeinsam mit dem Versicherungspartner HanseMerkur bietet Eurowings ihren Kunden zwei erweiterte Versicherungspakete an, die bereits ab 9€ flexibel direkt zum Flug hinzugebucht werden können: Eine Reise-Vollschutzversicherung sowie eine Reise-Rücktrittsversicherung – beide Produkte beinhalten einen umfassenden Corona-Schutz.

WEITERLESEN

Urlaub geplatzt? Reiseversicherung anteilig erstatten lassen

Urlaub geplatzt? Reiseversicherung anteilig erstatten lassen

Wird der Urlaub wegen der Corona-Pandemie abgesagt, verlieren auch die Reiseversicherung ihr Nutzen. Das Geld dafür können sich Reisende zurückholen – allerdings nicht bei jeder Versicherung.

Reiseversicherungen werden oft als Paketlösungen angeboten. Urlauber bekommen zum Beispiel eine Reiserücktritts-, Auslandsreisekranken- und Reiseabbruchversicherung in einem. Wenn der Veranstalter die Reise jedoch wegen der Pandemie absagen muss, steht Versicherten eine anteilige Rückerstattung zu. Darauf macht der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) aufmerksam.

WEITERLESEN

Emirates bietet erweiterten Multi-Risiko-Reiseversicherungsschutz an

Emirates bietet erweiterten Multi-Risiko-Reiseversicherungsschutz an

Neue Initiative erweitert die bisherige Emirates-COVID-19-Deckung um eine zusätzliche Multi-Risiko-Reiseversicherung für alle Kunden, die ab dem 1. Dezember ein Emirates-Ticket kaufen

Passagiere können ab sofort noch beruhigter ihre Flugreisen planen und antreten: Emirates führt branchenweit als erste Fluggesellschaft zusätzlich zur bestehenden Covid-19-Deckung einen erweiterten Multi-Risiko-Reiseschutz ein.

WEITERLESEN