Corona-Virus: Deutsche Bahn umfassend vorbereitet

Corona-Virus: DB umfassend vorbereitet

Vorsorgehinweise des Robert-Koch-Instituts (RKI) gelten auch in DB-Zügen und Bahnhöfen

Die Deutsche Bahn (DB) ist auf eine weitere Ausbreitung von Covid-19 in Deutschland umfassend vorbereitet. In Zügen und Bussen der DB gelten die bekannten Vorsorgehinweise des Robert-Koch-Instituts wie gründliches Händewaschen oder die schnelle Entsorgung von benutzten Taschentüchern.

WEITERLESEN

Deutsche Bahn – Neue Bahnstrecke zwischen Dresden und Prag halbiert Reisezeit

Deutsche Bahn

Gemeinsame Erklärung von Deutschland und Tschechien bekräftigt Zusammenarbeit

Deutschland und Tschechien wachsen auf der Schiene weiter zusammen: Heute haben beide Länder, der Freistaat Sachsen, die Deutsche Bahn sowie die tschechische Netzgesellschaft Správa železnic ihre Zusammenarbeit für eine neue grenzüberschreitende Bahnverbindung zwischen Dresden und Prag bekräftigt. 

WEITERLESEN

Covid-19: DB bereitet sich intensiv vor

DB - Coronavirus

DB in ständigem Austausch mit Gesundheitsbehörden und Ministerien

Die Deutsche Bahn (DB) hat sich auf eine drohende Ausbreitung von Covid-19 in Deutschland umfassend vorbereitet. In Zügen und Bussen der DB gelten die bekannten Vorsorgehinweise des Robert-Koch-Instituts wie gründliches Händewaschen oder die schnelle Entsorgung von benutzten Taschentüchern.

WEITERLESEN

Anmeldung Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

E-Mail Adresse