fbpx

MeinTES® digitalisiert die Reisebüroabläufe und stärkt das Kundenerlebnis: All-In-One-System anstelle von Front-, Mid- und Backoffice

MeinTES® digitalisiert die Reisebüroabläufe und stärkt das Kundenerlebnis:

TSS Group als erste Kooperation an Bord

MeinTES® – Mein touristisches Expedientensystem – ist eine neue KI-basierte Software für das Reisebüromanagement. Diese lernende Software ist eine digitale Komplettlösung, die die Funktionen von Front-, Mid- und Backoffice integriert. Mit MeinTES® können Reisebüros ihre Prozesse verschlanken und gleichzeitig das Kundenerlebnis verbessern.

Homeoffice und Automatisierung prägen die Arbeit im Vertrieb. Corona hat auch die Abläufe in den Reisebüros auf den Kopf gestellt. Beratung im Videochat anstelle eines persönliche Face-to-Face-Treffens. Im letzten Jahr haben E-Mails und online Terminvergabe einen Boom erlebt. Um die Krise finanziell zu meistern, müssen die Kosten gesenkt, die Prozesse optimiert werden. In allen Branchen läuft die Digitalisierung auf Hochtouren. Die Firmen, die jetzt ihre digitale Leistungsfähigkeit sicherstellen, sichern damit ihre Zukunftsfähigkeit. 

Werbung
Banner

Einmal die Stammdaten eingeben und nicht in 3 Systemen

Reisebüros managen mit Front-, Mid- und Backoffice Kunden, Buchungen und Abrechnungen. Jedes System ist optimal auf seinen Zweck ausgerichtet. Der Nachteil ist, dass Kundendaten in den einzelnen Prozessschritten und Systemen jedes Mal neu erfasst werden müssen. Ein durchgängiger Prozess ist nicht möglich, wenn die Systeme nicht aufeinander abgestimmt sind. Die Front-, Mid- und Backoffice-Tools sind Insellösungen. 

Digital sind Abläufe dann, wenn die Systeme miteinander verknüpft sind, die Kundendaten einmal eingegeben und für Buchungen, Mailings abgerufen werden. Wenn Änderungen in den Stammdaten einmal vorgenommen werden müssen und nicht in mehreren Systemen. Wenn die online Terminvergabe an die Mitarbeiterplanung gekoppelt ist, der Kunde dann einen Termin vereinbaren kann, wenn auch Reiseberater zur Verfügung stehen. Jede doppelte oder dreifache Eingabe ist ein Mehraufwand, der Arbeitszeit und Geld kostet. 

„Unsere Vision ist ein einheitliches touristisches System, das alle Prozesse eines Reisebüros in einer Software abbildet und dazu noch mit KI-Funktionen dazu lernt. MeinTES® bündelt mehrere Systeme, wurde auf Basis von Microsoft entwickelt und ist einfach zu bedienen. Wir sind sehr froh, mit TSS einen ersten großen Kunden mit Signalwirkung gewonnen zu haben. Das System lohnt sich jedoch auch für einzelne Reisebüros“, erklärt Ronald F. Frank, CEO von SF-Software. 

MeinTES® bildet ohne Brüche den gesamten Kundenprozess, Buchhaltungsabläufe und Personalmanagement ab. Das System managt: 

  • Personaleinsatz
  • Kundendaten und Informationen: Verwaltung von Kundendaten/-profile, Aktualisierung der Daten
  • Terminvereinbarungen
  • Beschwerden
  • Marketingmaßnahmen
  • Angebotserstellung, versenden der Unterlagen per E-Mail
  • Rechnungen erstellen
  • Flug- und Bahntickets, Voucher 
  • Reiseanmeldungen und -pläne
  • Buchführung und Controlling

Automatisierungen sparen Zeit

Über das Webinterface kann ein Kunde einen Termin mit dem Reisebüro vereinbaren. Die verfügbaren Termine kommen automatisch über das Personalmanagement. Wenn hier ein Krankenstand eingetragen wird, ist der Mitarbeiter nicht für einen Termin buchbar. Wenn ein Termin vereinbart wird, ist dieser automatisch auf der To-do-Liste des jeweiligen Mitarbeiters. Wenn ein Kunde bei der Terminvereinbarung bereits seine Wünsche eingibt, legt MeinTES® eine Reiseberatung an, die im Kundenprofil sichtbar ist. 

Bei der Erstellung von Angeboten greift das System auf Content von bestehenden Datenbanken. Die Reisevorschläge werden von MeinTES® personalisiert und nachgefasst bzw. der Berater erhält eine Erinnerung, den Kunden zu kontaktieren.

KI denkt mit: passgenaue und personalisierte Angebote

Die KI, das lernende Sysem, unterstützt die Reisebüros wesentlich bei der Kommunikation mit den Kunden und sorgt für ein besseres Kundenerlebnis. Erinnerungs-E-Mails, Geburtstagswünsche, Angebote werden personalisiert und automatisch gesendet. Die Buchungswahrscheinlichkeiten werden auf Basis der Daten wie bereits getätigt Buchungen des Kunden, Angeboten, Telefonate, E-Mails errechnet.

Wenn das System erkennt, dass Kunden mit einer 85% Wahrscheinlichkeit einen Urlaub nach Ibiza buchen würden, meldet das System die Nachfrage nach einem Angebot. Die Daten kommen aus den Echtzeitdatenanalysen, die auf den Servern von MeinTES® laufen. Die Beraterin oder der Berater kann dann mit einem Klick das Angebot generieren und an den Kunden oder an eine Kundengruppe senden. Die KI wertet dann die die Reaktion der Kunden aus und sendet je nachdem weitere Mails: Gefällt Ihnen die Auswahl oder wünschen Sie ein anderes Datum? Alle Aktivitäten werden protokolliert und im Kundenprofil festgehalten.

Keine lästige Arbeiten mehr und ein besseres Kundenerlebnis 

Wiederholende Tätigkeiten wie die Aktualisierung von Kundendaten sind lästig und zeitraubend. 

MeinTES® aktualisiert und optimiert die Stammdaten. Die KI analysiert neue Informationen und trägt nach CRM Kriterien wie Buchungsverhalten und Vorlieben automatisch die Daten in das Profil ein. So sammelt die KI so viele Informationen wie möglich, um den Kunden immer passgenauere Angebote machen zu können. Je genauer Sie die Vorstellungen der Kunden treffen, umso besser ist das Reiseerlebnis. Denn das Reiseerlebnis fängt beim Verständnis der Kunden an.

TSS Group erster Kooperationspartner von MeinTES®

„Die persönliche Kundenansprache steht bei unseren Partnerreisebüros an oberster Stelle. Mit MeinTES® können wir das Kundenerlebnis steigern und gleichzeitig die Prozesse effizienter machen. Durchgehend digitale Prozesse und ein auf KI gestützter Kundenservice werden immer wichtiger. Indem zeitaufwendige Tätigkeiten reduziert werden, können sich die Berater besser auf die Kunden konzentrieren“, erklärt Carsten Willbrand, Business Development, TSS Group, die Entscheidung die Komplettlösung mit ins Portfolio zu nehmen.

MeinTES® eine Entwicklung von SF-Software

MeinTES® ist eine unabhängige Reisebürosoftware, die die Vorteile von der Onlinewelt mit der der Offlinewelt verbindet. So wird die Software als Desktop App unter Windows 10 installiert. Die Daten werden gehostet und sind weltweit erreichbar. Netzwerkeinrichtungen sind nicht mehr nötig. Eine Integrierte Buchungsmaske (CRS) rundet den Funktionsumfang ab.

Mein MeinTES®ist eine Entwicklung SF-Software, einem Unternehmen für Softwareentwicklung und Vertrieb mit Sitz in Velesin, Tschechien. SF-Software ist spezialisiert auf Anwendungsentwicklung im Umfeld von Microsoft Betriebssystemen Windows. Die Softwareentwicklung wird in Tschechien von einem spezialisierten Team durchgeführt. Die Mission ist, die Kunden optimal bei der Verwendung von Windows zu unterstützen und mit individueller Software produktiver zu machen.

Kontakt: SF-Software, CZ-38232 Velesin, Telefon: +420 / 380 331 585, E-Mail: Office(AT)SF-Software.com, Internet: www.SF-Software.com

Pressekontakt: Imme Wöhrmann, woehrmann pr & social media, Vogelsberstr. 36, 60316 Frankfurt, Tel. 0170/2729251, iw@woehrmann-pr.de


Bildquelle: SF-Software, CZ-38232 Velesin


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 2 Durchschnitt: 5]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.