fbpx

NEU! Palladium Hotel Group eröffnet Hard Rock Hotel Marbella

NEU! Palladium Hotel Group eröffnet Hard Rock Hotel Marbella

Die spanische Hotelgruppe wird das Hotel nach einer Vereinbarung mit Stoneweg Hospitality, Bain Capital Credit und Hard Rock International betreiben.

Im Juni 2022 wird Hard Rock Hotel Marbella unter der Leitung der Palladium Hotel Group seine Türen öffnen. Das Projekt ist eine Zusammenarbeit zwischen Hard Rock International, Stoneweg Hospitality, Bain Capital Credit und der spanischen Hotelkette. Eine Vereinbarung wurde bereits unterzeichnet.

Nach dem anhaltenden Erfolg des Hard Rock Hotels Teneriffa und des Hard Rock Hotels Ibiza hat sich die Palladium Hotel Group erneut mit dem weltbekannten Hard Rock International zusammengetan, um einen dritten Franchise-Standort der Marke zu betreiben. Das Vier-Sterne-Haus, das in diesem Sommer im Zentrum des begehrten Puerto Banús eröffnet wird, war zuvor das Andalucia Plaza Hotel und wurde seit seiner Übernahme durch Stoneweg Hospitality und Bain Capital Credit im Jahr 2021 umfassend renoviert.

Werbung

Die Costa del Sol ist ein Gebiet, das der Palladium Hotel Group bereits gut bekannt ist. Nach der Eröffnung des Palladium Hotel Costa del Sol im Jahr 2019 und des Only YOU Hotel Malaga im Jahr 2021 wird sie nun drei Hotels in der Region betreiben. Das Hard Rock Hotel Marbella wird fantastische Räumlichkeiten und einen herausragenden Service bieten, während es gleichzeitig das für Hard Rock Hotels & Casinos bekannte, mitreißende Musikumfeld bietet.

Das Vier-Sterne-Hard Rock Hotel Marbella wird 383 exklusive Zimmer und Suiten, zwei Swimmingpools, darunter ein spektakulärer Infinity-Pool mit Premium-Bar-Service, sowie außergewöhnliche Freizeiteinrichtungen und eines der größten Tagungs- und Veranstaltungszentren in Marbella mit einer Fläche von 1000 m² bieten.

Miguel Casas, Managing Director Hospitality bei Stoneweg, betont: „Wir freuen uns sehr über diese Vereinbarung, welche die Synergien zwischen einer großartigen Marke wie Hard Rock Hotels, der Hotelmanagement-Erfahrung der Palladium Hotel Group und unserer Erfahrung im Immobilienbereich zur Vermarktung des Hard Rock Hotels Marbella vereint. Puerto Banús ist ein perfektes Ziel für die Marke Hard Rock Hotels und ihr großartiges Angebot. Sein unnachahmlicher Stil, sein Gastronomie- und Urlaubsangebot sowie sein Ehrgeiz, die Gäste zu beeindrucken, werden dieses Hotel zu einem Anziehungspunkt in der Region machen.“

Wir freuen uns sehr, die für Hard Rock typische Gastfreundschaft an die Costa del Sol zu bringen und mit der Palladium Hotel Group zusammenzuarbeiten“, sagte Graham Kiy, Area Vice President, EMEA bei Hard Rock Hotels. „Hard Rock Hotel Marbella wird sich mit seinem Live-Entertainment-Angebot, seinen Konferenzräumen, seinem stilvollen Design und seinem kulinarischen Angebot nahtlos in das Bild dieser pulsierenden Ganzjahresdestination einfügen.“

Der CEO der Palladium Hotel Group, Jesús Sobrino, kommentiert: „Wir sind begeistert, dass Stoneweg und Bain Capital Credit die Palladium Hotel Group mit dem Management des neuen Hard Rock Hotels Marbella beauftragt haben. Mit dieser Marke sind wir bestens vertraut, da wir für die ersten beiden europäischen Häuser von Hard Rock International auf Ibiza und Teneriffa stets gute Ergebnisse erzielten. Wir freuen uns sehr auf dieses Projekt, weil es unser erstes Hotel in Marbella sein wird – einem bedeutenden internationalen Reiseziel. Es besteht kein Zweifel daran, dass das Hotel ein großer Erfolg wird und einen Zugewinn für die Destination und die Marke Hard Rock darstellt.

In echtem Hard Rock-Stil stehen Musik und Unterhaltung im Mittelpunkt des Hard Rock Hotel Marbella-Erlebnisses. Angefangen bei der kultigen Musikmemorabilien-Sammlung, die von spanischen Künstlern und Musikern stammt, um den Standort des Hotels widerzuspiegeln, bis hin zu einem umfassenden musikalischen Erlebnis durch das Hard Rock Sound of Your Stay®-Programm. Das Programm ermöglicht Gitarren-Jamsessions auf dem Zimmer, Streaming-Playlists, die beim Einchecken zur Verfügung stehen, und die Lieferung eines Crosley-Plattenspielers auf das Zimmer.

Für diejenigen, die sich entspannen und abschalten wollen, um wieder zu sich selbst zu finden, bietet das Hard Rock Hotel Marbella ein Body Rock® Fitnessstudio, das Rock Om® Yoga-Programm und ein Rock Spa® Wellness-Center mit fünf Behandlungsräumen, einer Sauna und einem Ruheraum.

Das Hotel liegt nur 500 m vom Mittelmeer und nur 50 km vom internationalen Flughafen Málaga entfernt, von dem aus viele internationale Ziele erreicht werden können. Auch die wichtigsten Golfplätze an der Costa del Sol sind vom Hard Rock Hotel Marbella aus leicht zu erreichen.

Pressekontakt:
Scott Crouch
BPRC Public Relations
Telefon: +49 (0) 821 9078 0450
Mobil: +49 (0) 170 453 1462
crouch@bprc.de


Bildquelle: Hard Rock Hotel Marbella, Spanien (Grafik)


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:
[Total: 3 Durchschnitt: 3.7]

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!