fbpx

Deutsche Bahn fährt künftig auch Gäste der Star Alliance

Deutsche Bahn fährt künftig auch Gäste der Star Alliance

Mit dem Zug zum Flughafen oder vom Flughafen weiter in eine andere Stadt – das soll künftig mit nur noch einem Ticket möglich sein. Die Deutsche Bahn will hierfür nicht nur mit Lufthansa, sondern mit allen Airlines der Star Alliance kooperieren.

Die Deutsche Bahn wird als erstes Unternehmen außerhalb der Luftfahrt Partner eines internationalen Airline-Bündnisses. Die zuletzt stark ausgebaute Zusammenarbeit mit der Deutschen Lufthansa werde nun ausgeweitet auf alle 26 Partner der Star Alliance, sagte Bahnvorstand Michael Peterson in Frankfurt. Damit sei für Strecken wie Mannheim-Melbourne oder Freiburg-Singapur und zurück nur noch ein Ticket notwendig.

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!