fbpx

Fortlaufender Trend: Urlaub im Ferienhaus

Fortlaufender Trend: Urlaub im Ferienhaus

Urlaub im Ferienhaus hat in Deutschland in den vergangenen Jahren deutlich an Beliebtheit gewonnen. In der Corona-Pandemie setzte sich der Trend fort.

Die Zahl der angebotenen Schlafgelegenheiten in Ferienwohnungen und -häusern lag im Corona-Jahr 2020 mit 456.000 um 36 Prozent über dem Stand von 2010, wie das Statistische Bundesamt mitteilt.

WEITERLESEN

Kurzfristig, länger, luxuriöser: So sieht Ferienhaus-Urlaub 2021 in Deutschland aus

So sieht Ferienhaus-Urlaub 2021 in Deutschland aus

Nachfrageboom für Ferienhaus-Urlaub

Lockerungen für Geimpfte und Genesene kommen. Ein Zeichen, auf das viele Deutsche gewartet haben. Denn die Buchungsanfragen für Ferienhaus-Urlaub im Mai und Juni liegen deutlich über dem Niveau vor Corona. „Die Deutschen wollen schnellstmöglich einen Tapetenwechsel – das zeigen die Anfragen bei TUI Villas und e-domizil. 30 Prozent aller Kunden suchen aktuell nach Urlaub in den nächsten zwei Monaten“, erklärt Geschäftsführer Torge Petersen.

WEITERLESEN

Ferienhäuser bis 8 Personen eingezäunt ca 100 m zur Ostsee; Reethäuser Strandvillen Ferienwohnungen mit herrl Meeresblick für 2022 buchen

Ferienhäuser bis 8 Personen eingezäunt ca 100 m zur Ostsee

Heute schon die schönsten Ferienhäuser Reethäuser und Ferienwohnungen für 2022 buchen

Heute schon für 2022 buchen ! Herzlich willkommen in unserem neuen Reethaus direkt am Meer Santa Bernadette. Ruhige Lage und dennoch zentral gelegen. Ca 100 m zur Ostsee, ca 400 m zum feinsandigen weißen flachen Ostseebadestrand.

WEITERLESEN

Sind Camping und Ferienhaus 2021 wieder so gefragt?

Sind Camping und Ferienhaus 2021 wieder so gefragt?

Erholung trotz Pandemie bedeutete für viele Menschen Sommerurlaub auf einem inländischen Campingplatz oder im Ferienhaus. Für die Anbieter war das ein Lichtblick im Krisenjahr 2020. Setzt sich der Trend fort?

Campingplatz an der Nordsee oder Ferienhaus in Bayern statt Fernreise: Die Corona-Pandemie hat die Urlaubspläne vieler Menschen im vergangenen Jahr durcheinandergewirbelt. 

WEITERLESEN

Airbnb Germany wird Mitglied im Deutschen Ferienhausverband

Airbnb Germany wird Mitglied im Deutschen Ferienhausverband

Namhafter Neuzugang für Deutschlands größten Branchenverband in der Ferienhausvermietung

Der Deutsche Ferienhausverband begrüßt mit Airbnb Germany ein neues Mitglied in seinen Reihen. Mit dem weltweiten Online-Marktplatz für Ferienwohnungen baut die größte Branchenvertretung Deutschlands ihr Netzwerk weiter aus und stärkt ihre Stimme in einem der dynamischsten Wachstumsmärkte im Reisesegment.

WEITERLESEN

Ferienhäuser Reethäuser Strandwohnungen Insel Rügen direkt beim Eigentümer buchen spart Gebühren und Kosten

Ferienhäuser Reethäuser Strandwohnungen Insel Rügen direkt beim Eigentümer buchen spart Gebühren und Kosten

Direktbuchung Ferienimmobilien Insel Rügen direkt am Meer ohne Gebühren beim Eigentümer buchen

Bei der Sonneninsel Rügen GmbH finden Sie ganz unkompliziert eine passende Ferienunterkunft für einen rundum gelungenen Urlaub auf der Insel Rügen. Deutschlands größte Insel hat viel zu bieten. Traumhafte Strände erwarten sie. Endlos weite Buchenwälder. Wind und Wellen lassen Sie Ihre Alltagssorgen vergessen. Lassen Sie Ihre Seele baumeln mit Möwenrufen im Ohr und Strandhafer im Blick.

WEITERLESEN

Urlaub im Ferienhaus boomt

Urlaub im Ferienhaus boomt

Nur keine anderen Urlauber: Die Deutschen setzen 2021 auch in den Ferien auf Abgeschiedenheit. 

Statt Cluburlaub mit Minidisco bleibt der einzelne Haushalt im eigenen Heim unter sich. Der Urlaub im Ferienhaus boomt, ermittelte der Mallorcaprofi fincallorca anhand der bisherigen Datenlage für das neu begonnene Jahr.

WEITERLESEN

Fällt der Ferienhausurlaub in Dänemark bald aus?

Ferienhausurlaub in Dänemark

Kaum ein Europäer darf ohne triftigen Grund nach Dänemark einreisen – bald könnte das auch Ferienhausurlauber und weitere Touristen aus Deutschland treffen. 

Ferienhausurlaub in Dänemark könnte für Deutsche ausfallen. Grund für diese Befürchtung sind die auch in der Bundesrepublik steigenden Corona-Zahlen: Dänemark hat klare Grenzwerte, ab denen es seinen Bürgern von nicht-notwendigen Reisen in die jeweiligen Staaten abrät und Menschen von dort zugleich nicht mehr ohne einen wichtigen Einreisegrund ins Land lässt. Das gilt bereits für den Großteil der EU- und Schengenstaaten – für Deutschland dagegen bislang noch nicht.

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!