fbpx

DER Touristik: Mallorca-Nachfrage zieht deutlich an

DER Touristik: Mallorca-Nachfrage zieht deutlich an

Veranstalter dank Erweiterung des Hotelangebots um 10 Prozent gut vorbereitet

Gute Aussichten für Mallorca-Urlaub: Dank des guten pandemischen Verlaufs auf der Insel steigt die Nachfrage nach Sommerurlaub auf Mallorca. Die Veranstalter Dertour, ITS, Jahn Reisen und Travelix sind aufgrund des 10-prozentigen Ausbaus ihres Hotelangebotes auf Mallorca für die Sommersaison 2021 gut vorbereitet.

WEITERLESEN

Gastwirte auf Mallorca empfangen wieder Gäste

Gastwirte auf Mallorca empfangen wieder Gäste

Nach einem strengen Lockdown hat sich auf Mallorca die Corona-Lage deutlich entspannt.

Nach einer siebenwöchigen Corona-Zwangsschließung haben die Gastwirte auf Mallorca erstmals wieder Gäste empfangen. In Folge einer deutlichen Verbesserung der Pandemie-Lage auf der spanischen Urlaubsinsel dürfen sie seit Dienstag wieder öffnen – vorerst allerdings nur die Außenbereiche.

WEITERLESEN

FTI baut Angebot auf Mallorca für den Sommer aus

FTI baut Angebot auf Mallorca für den Sommer aus

Hoffnung und Vorfreude bei Mallorca-Urlaubern

Mit einer schrittweisen und behutsamen Öffnung leitet die Baleareninsel die Rückkehr zur Normalität ein. Ab 2. März 2021 dürfen Restaurants, Cafés und Bars ihre Außenbereiche unter Auflagen wieder öffnen. „Wir erwarten für diesen Sommer – sobald es die Situation wieder ohne größere Einschränkungen zulässt – eine hohe Nachfrage und einen großen Nachholeffekt für Reisen auf die Lieblingsinsel der Deutschen,“ betont Manuel Morales, FTI Group Head of Destination Spain.

WEITERLESEN

Mallorca-Urlaub im Sommer 2021

Bereits jetzt sind im Juli über 50 Prozent der Fincas auf Mallorca ausgebucht

Bereits jetzt sind im Juli über 50 Prozent der Fincas auf Mallorca ausgebucht

Nachdem der Sommerurlaub für viele Menschen in diesem Jahr ausfallen musste oder mit erheblichen Schwierigkeiten verbunden war, hoffen Reisende umso mehr auf das nächste Jahr.

WEITERLESEN

Rettung des Tourismus auf Mallorca

Rettung des Tourismus auf Mallorca

Ferienhaus-Eigentümer auf Mallorca stellen Antrag an die Inselregierung

Wirtschaftliche Notlage auf Mallorca: Die Auswirkungen der erneuten Reisewarnung für Spanien durch Covid-19 treffen die beliebte Baleareninsel hart. Auch der landestypische Urlaub auf der Finca gerät dadurch in wirtschaftliche Schwierigkeiten, obwohl gerade diese Reiseart größtmögliche Sicherheit und Abstand bietet.

WEITERLESEN

Mallorca-Urlaub auch weiterhin möglich

alltours - Mallorca-Urlaub auch weiterhin möglich

alltours überlässt den Kunden die Reiseentscheidung

Aufgrund der aktuellen Reisewarnung der Bundesregierung sagt alltours Reisen nach Spanien mit Abreisen bis einschließlich 15.09.2020 ab. Reisen auf die Kanaren, für die die Reisewarnung nicht gilt, sind weiterhin möglich. Bei Reisen nach Mallorca haben die Kunden die Wahl, ob sie die Reise antreten. Alternativ können sie ihren Urlaub mit Abreisen bis einschließlich 15.09.2020 kostenfrei stornieren. Neubuchungen für Mallorca sind ebenfalls weiterhin möglich. Die unternehmenseigenen allsun Hotels bleiben geöffnet. 

WEITERLESEN

Sommersaison auf Mallorca startet – sicher und entspannt

TUI: Sommersaison auf Mallorca startet

„Erstflug“ X3 2312 von Düsseldorf nach Palma de Mallorca abgehoben

Mit 165 deutschen Urlaubern ist am Montagmorgen um 8:30 Uhr der TUI fly Flug X3 2312 von Düsseldorf nach Palma de Mallorca gestartet. Die Boeing 737-800 ist die erste Maschine, die im Rahmen des „Pilotprogramms zur Öffnung sicherer Touristenkorridore in der Autonomen Gemeinschaft der Balearen“ den Son Sant Joan Flughafen anfliegen darf.

WEITERLESEN

DER Touristik bereitet Mallorca-Restart für Ende Juni vor

DER Touristik bereitet Mallorca-Restart für Ende Juni vor

Überprüfung durch unabhängige Experten statt Test-Reisen mit Urlaubern

In zwei Schritten zum unbeschwerten Mallorca-Urlaub: Mit der Unterstützung des externen Analytik-Labors Kneißler (Burglengenfeld) prüft die DER Touristik ab 15. Juni, wie die behördlichen Hygiene-Vorschriften zum Corona-Schutz an den Flughäfen, beim Transfer und in den Hotels auf den Balearen umgesetzt wurden.

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!