fbpx

Eurowings baut Leistungen bei Reiseversicherungen aus

Eurowings baut Leistungen bei Reiseversicherungen aus

Ab sofort enthalten alle Eurowings Reiseversicherungen umfassenden Corona-Schutz

Corona-Schutz inklusive: Ab sofort profitieren Eurowings Kunden von einem automatisch inkludierten Corona-Reiseschutz, wenn sie sich für eine Reiseversicherung ihrer Wahl bei der Airline entscheiden. Gemeinsam mit dem Versicherungspartner HanseMerkur bietet Eurowings ihren Kunden zwei erweiterte Versicherungspakete an, die bereits ab 9€ flexibel direkt zum Flug hinzugebucht werden können: Eine Reise-Vollschutzversicherung sowie eine Reise-Rücktrittsversicherung – beide Produkte beinhalten einen umfassenden Corona-Schutz.

WEITERLESEN

Campingplätze in Deutschland hoffen auf den Mai

Campingplätze in Deutschland hoffen auf den Mai

Eigener Wohnwagen, eigener Gaskocher, eigene Toilette – Urlaub mit Abstand wäre beim Campen möglich. Noch müssen sich die Urlauber gedulden. Doch die Campingplätze hoffen auf einen Saisonstart an Himmelfahrt.

Auf den deutschen Campingplätzen fällt der übliche Saisonstart an den Ostertagen in diesem Jahr klein aus. Einzig Dauercamper dürfen in den meisten Bundesländern ihre Wohnwagen beziehen.

WEITERLESEN

Niederlande sind Hochinzidenzgebiet: Corona-Tests nötig

Niederlande sind Hochinzidenzgebiet: Corona-Tests nötig

Wegen der hohen Corona-Infektionszahlen gelten die ganzen Niederlande nun als Hochinzidenzgebiet. Das hat Folgen für Pendler, Reisende und Nachbarn auf beiden Seiten.

Unmittelbar nach Ende der Osterfeiertage sind die Niederlande am Dienstag wegen der vielen Corona-Infektionen zum Hochinzidenzgebiet geworden. Seit Mitternacht müssen Einreisende aus dem Nachbarland beim Grenzübertritt einen Testnachweis vorzeigen können, der höchstens 48 Stunden alt sein darf. Die Einhaltung der Testpflicht soll durch Bundes- und Landespolizei überprüft werden.

WEITERLESEN

Tui zählt 90 Prozent weniger Kunden seit Beginn der Pandemie

Tui zählt 90 Prozent weniger Kunden seit Beginn der Pandemie

Der weltgrößte Reisekonzern Tui hat während der Corona-Krise einen dramatischen Einbruch seiner Buchungszahlen verzeichnet.

«In den inzwischen zwölf Monaten der Krise konnten wir nur etwa 2,5 Millionen Kunden in den Urlaub bringen und damit nur etwa 10 Prozent eines normalen Jahres», sagte Vorstandschef Fritz Joussen am Donnerstag in der digitalen Hauptversammlung.

WEITERLESEN

So ist derzeit die Stimmung auf Mallorca

So ist derzeit die Stimmung auf Mallorca

Urlaub auf Mallorca trotz Corona, aber nicht vor der eigenen Haustür?

Die Reisemöglichkeiten über Ostern nach Mallorca sorgen in Deutschland für einen Riesenärger. Während die Menschen nicht mal Ferienhäuser im eigenen Bundesland mieten dürfen, wurde die Reisewarnung für die Mittelmeerinsel aufgehoben. Die Corona-Zahlen auf Mallorca steigen zwar seit einigen Tagen wieder, aber liegen noch gut unter dem Grenzwert von 50.

WEITERLESEN

Corona-Zahlen steigen auf Mallorca

Corona-Zahlen steigen auf Mallorca

Bei vielen Urlaubern war wohl die Freude groß, als Mallorca von der Liste der Risikogebiete gestrichen wurde. So erlebt die Beleareninsel gerade einen Besucherandrang aus Deutschland. Ob die Corona-Lage so entspannt bleibt, ist allerdings fraglich.

Wegen zuletzt wieder steigender Corona-Zahlen will die Regionalregierung Mallorcas die erst vor kurzem wieder geöffneten Innenräume von Cafés, Restaurants und Kneipen schließen. Die Maßnahme solle noch diese Woche umgesetzt werden, schrieb die deutschsprachige «Mallorca-Zeitung» am Montag (22. März).

WEITERLESEN

Brauche ich wegen Corona eine extra Reiserücktrittsversicherung?

Brauche ich wegen Corona eine extra Reiserücktrittsversicherung?

Tagein, tagaus: Zuhaus! Viele Menschen sehnen sich nach Urlaub. Doch oft ist wegen Corona bis zuletzt unsicher, ob dieser stattfinden kann. Wann schützt eine Reiserücktrittsversicherung vor Stornokosten?

Wer in diesen Zeiten eine Reise bucht, kann sich nie ganz sicher sein. Klappt auch alles? Möglicherweise ist der Corona-Test vor der Abreise unerwartet positiv. Oder das Reiseziel wird wieder zum Risikogebiet erklärt. Vielleicht steckt man sich sogar unterwegs an und muss vor Ort in Quarantäne. Viele Urlauberinnen und Urlauber setzen hier als Schutz auf eine Reiserücktrittsversicherung. Doch nicht jeder weiß beim Abschluss der Police so genau, wann diese überhaupt in Anspruch genommen werden kann – und wann nicht. Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick:

WEITERLESEN

Bund-Länder-Beschlüsse: Was wird jetzt aus unserem Urlaub?

Bund-Länder-Beschlüsse: Was wird jetzt aus unserem Urlaub?

Nach einem Jahr Corona-Pandemie ist die Sehnsucht nach Urlaub und Erholung groß. Doch Bund und Länder wollen angesichts steigender Infektionszahlen das Reisen im Inland und ins Ausland möglichst stark bremsen. 

Ein paar Tage Urlaub am Strand, eine Städtereise oder ein Ferienhaus irgendwo im Grünen: All das bleibt in den Osterferien schwierig bis unmöglich.

WEITERLESEN

Umfrage: Fast zwei Drittel gegen Mallorca-Reisen ohne Quarantäne

Umfrage: Fast zwei Drittel gegen Mallorca-Reisen ohne Quarantäne

Flucht vor Lockdown und steigenden Infektionszahlen an den Ballermann auf Mallorca – ohne Quarantäne und Corona-Test bei der Rückkehr: Ist das eine gute Idee? Eine große Mehrheit der Deutschen hat dazu eine klare Meinung.

Fast zwei Drittel der Deutschen halten die Aufhebung der Reisebeschränkungen für Mallorca für falsch. In einer Umfrage lehnten 65 Prozent die von der Bundesregierung beschlossene Aufhebung der Quarantäne und Testpflicht für Rückkehrer von der spanischen Ferieninsel ab.

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!