fbpx

Tunesien Neustart mit erweiterten Flugkapazitäten und Hotels

Tunesien Neustart mit erweiterten Flugkapazitäten und Hotels

FTI stockt für Reiselustige, die wieder ins nordafrikanische Land am Mittelmeer möchten, seine Flugplätze für den Sommer 2022 weitreichend auf.

 Tunesien ist zurück: Das Land gilt nicht mehr als Hochrisikogebiet für Deutsche und lockert die Einreisebedingungen. So benötigen Urlauber ab sofort keinen negativen Corona-Test mehr, sondern lediglich den Nachweis über eine vollständige Impfung gegen das Corona-Virus. Darüber hinaus vermeldet das Fremdenverkehrsamt Tunesiens, dass 100 Prozent der Angestellten in der Tourismusbranche vollständig geimpft seien.

WEITERLESEN

alltours hebt 2G-Regel für eigene Hotelkette allsun auf

alltours hebt 2G-Regel für eigene Hotelkette allsun auf

Ab sofort kein Impf- oder Genesenen-Nachweis für Gäste in den allsun Hotels erforderlich

Mit sofortiger Wirkung hebt der Reiseveranstalter alltours die vor gut einem Jahr festgelegte 2G-Regel für Gäste der allsun Hotels auf. Ein Impf-oder Genesenen-Nachweis ist beim Einchecken in den allsun Hotels auf Mallorca, den Kanaren und in Griechenland ab sofort nicht mehr erforderlich. Die Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen gelten jedoch weiterhin nach den gesetzlichen Vorschriften der einzelnen Länder.

WEITERLESEN

TUI zieht Saisoneröffnung auf Mallorca vor

TUI zieht Saisoneröffnung auf Mallorca vor

Die Nachfrage für die Lieblingsinsel der deutschen Urlaubsgäste steigt stetig.

Nicht nur für den Sommer stehen die Chancen gut, wieder an die Buchungszahlen vor Corona anzuschließen, sondern auch kurzfristig ist der Wunsch groß, nach Mallorca aufzubrechen. Daher hat TUI den traditionellen Saisonstart für die Frühjahrs- und Ostersaison vorgezogen. Fast zeitgleich werden am frühen Freitagmorgen (11.2.2022) drei TUI fly-Maschinen aus Düsseldorf, Frankfurt und Hannover zur Baleareninsel aufbrechen. Den Auftakt macht X3 2128 aus Frankfurt, die um 08:10 Uhr am Flughafen in Palma erwartet wird. 

WEITERLESEN

Tui vor Rückzahlung erster Staatshilfen

Tui vor Rückzahlung erster Staatshilfen

Tui rechnet im Sommer trotz der Omikron-Variante mit einem vollen Comeback des Urlaubsgeschäfts und will schon davor einen ersten Teil der Staatshilfen zurückgeben.

Rund 700 Millionen Euro sollen zum 1. April wieder abfließen, wie Vorstandschef Fritz Joussen am Dienstag ankündigte. Nach dem existenziellen Dämpfer in der Anfangszeit der Corona-Krise sieht der Manager eine deutliche Stabilisierung. «Die Nachfrage nach Reisen ist über alle Märkte hoch», sagte Joussen zur Vorlage der Zahlen für das erste Winterquartal. «Der Weg aus der Pandemie zeichnet sich immer klarer ab.»

WEITERLESEN

Urlaub buchen im Reisebüro oder online?

Urlaub buchen im Reisebüro oder online?

Wo bucht man seinen Urlaub aktuell am besten? Im Reisebüro oder online? 

Wegen der Corona-Pandemie auf den Jahresurlaub verzichten? Für viele Menschen undenkbar. Doch die Frage lautet: Wo bucht man aktuell am besten? Im Reisebüro oder online? Was gilt in puncto Beratung, Angebotsfülle und Sicherheit? Drei Reiseexperten geben Auskunft.

WEITERLESEN

Frühbucher sparen jetzt bis zu 50 Prozent bei FTI

Frühbucher sparen jetzt bis zu 50 Prozent bei FTI

Urlauber sichern sich bei FTI bis 13. Februar 2022 bis zu 50 Prozent Rabatt und bleiben mit dem 3-fach Reiseschutz auch langfristig flexibel.

In Deutschland buchen bei Frostnächten und Minustemperaturen viele ihren Sommerurlaub 2022.Frühentschlossenen finden dabei reichlich Auswahl und sparen zudem mit der FTI Frühbucherkampagne bis zu 50 Prozent auf den Hotelpreis.

WEITERLESEN

kreuzfahrten.de ist Testsieger für Kreuzfahrten in Deutschland

kreuzfahrten.de ist Testsieger für Seereisen in Deutschland

Die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien untersucht die zehn größten Kreuzfahrtportale

kreuzfahrten.de ist das beste Kreuzfahrtportal in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV). Das Berliner Institut hat zehn führende Kreuzfahrtportale getestet und kreuzfahrten.de mit 94 Prozent Zielerreichung (Note 1,4) als Gesamtsieger ermittelt. Dabei erreichte das Portal als einziger Anbieter die Note Sehr gut und konnte vor allem in den Testkriterien Kundendienst und Angebotsbreite als bestes Portal punkten.

WEITERLESEN

DERTOUR schenkt seinen Gästen volle Flexibilität

DERTOUR schenkt seinen Gästen volle Flexibilität

Aktuelle Aktion bei DERTOUR geht bis zum 14. Februar 2022

Der Reiseveranstalter DERTOUR startet mit einer Sonderaktion für kostenfreie Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten in das neue Jahr: Wer ab sofort bis zum 14. Februar 2022 bei der Marke DERTOUR eine Flugpauschalreise, ein Hotel weltweit, eine Rundreise oder einen Mietwagen bucht, kann kostenlos ein Flexpaket hinzubuchen und sichert sich damit maximale Flexibilität für seinen Urlaub. Außerhalb des Aktionszeitraums kostet das Flexpaket 59 Euro pro Buchung, unabhängig vom Reisepreis.

WEITERLESEN

Reiseveranstalter müssen Corona-Gutscheine auszahlen

Reiseveranstalter müssen Corona-Gutscheine auszahlen

Gutschein statt Geld zurück: Darauf ließen sich Kunden ein, die Pauschalreisen gebucht hatten, die wegen Corona nicht angetreten wurden. Nicht eingelöste Corona-Gutschein müssen nun ausgezahlt werden.

Auch nach Ablauf der Gültigkeit so genannter Corona-Gutscheine haben Betroffene Anspruch auf Auszahlung. Darauf weist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hin und bietet einen Musterbrief an, um die Abläufe zu beschleunigen.

WEITERLESEN

Mehr Sicherheit durch den Corona Reiseschutz Premium bei FTI

Mehr Sicherheit durch den Corona Reiseschutz Premium bei FTI

Ab 2022 erweitert die FTI GROUP ihren 3-fach Reiseschutz um ein Upgrade. 

Erweiterter Schutz und hohe Abdeckung: Mit dem 3-fach Reiseschutz bietet die FTI GROUP Sicherheitspakete für die Zeit ab der Buchung, kurz vor Abreise und während der Reise. Ab sofort steht Gästen der Veranstaltermarken FTI Touristik, 5vorFlug und BigXtra dabei eine zusätzliche Absicherungsmöglichkeit zur Auswahl.

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!