fbpx

RIU führt 24 Stunden All Inclusive Konzept in Dubai ein

RIU führt 24 Stunden All Inclusive Konzept in Dubai ein

Das Hotel Riu Dubai hat seine Türen geöffnet und setzt einen weiteren Meilenstein in der Geschichte der Hotelkette RIU und des Tourismusangebots in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Es handelt sich um das erste Hotel der spanischen Kette im Mittleren Osten und ist zudem das erste familienfreundliche All Inclusive Vier-Sterne-Hotel an diesem Reiseziel. Das Projekt in Deira Islands ist das Ergebnis des Bündnisses zwischen RIU Hotels & Resorts und der Gruppe Nakheel, Förderer von weltweit bekannten innovativen Entwicklungen, zu denen The Palm Jumeirah und die neue Küstenstadt von Dubai, Deira-Inseln, zählen. Die Hotelkette nimmt somit nicht nur ein neues Hotel in ihr Portfolio auf, sondern auch ein neues Reiseziel und verfügt nun über 100 Hotels in 20 Ländern weltweit.

WEITERLESEN

Nahtlose Verbindungen zu über 100 Destinationen via Dubai

Emirates

Emirates und flydubai reaktivieren erfolgreiche Partnerschaft

Kunden von Emirates und flydubai haben ab sofort wieder Zugriff auf noch mehr Flugverbindungen rund um die Welt, denn nach der schrittweisen Wiederaufnahme von Passagierflügen zu internationalen Zielen reaktivieren die beiden in Dubai ansässigen Fluggesellschaften jetzt ihre erfolgreiche Partnerschaft.

WEITERLESEN

Anmeldung Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

E-Mail Adresse