fbpx

Mein Schiff 1 startet erneut auf Nordamerika-Routen

Mein Schiff 1 startet erneut auf Nordamerika-Routen

Trendziel Kanada mit Neuengland an Bord erleben

Zum Indian Summer nach Kanada und Neuengland – nach zwei Jahren Pause nimmt die Mein Schiff Flotte ihre Nordamerikareisen wieder auf. Ab dem 8. September fährt die Mein Schiff 1 ab/bis Bayonne auf 11- und 14-tägigen Reisen die Küste der USA und Kanada entlang. Auf dem Programm stehen dabei Metropolen wie New York, Boston, Québec und Halifax ebenso wie einmalige Landschaften entlang des Sankt-Lorenz-Stroms. Die Gäste erleben die Region zur schönsten Zeit des Jahres, dem sogenannten Indian Summer, wenn das Laub der Bäume sich in ein leuchtendes Orange verfärbt.

WEITERLESEN

Ungewöhnliche Schleusenpassage für die Mein Schiff 1

Ungewöhnliche Schleusenpassage für die Mein Schiff 1

Das Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 1 passiert die Kaiserschleuse in Bremerhaven.

Wie schleust man die 315,7 Meter lange Mein Schiff 1 durch eine um zehn Meter kürzere Schleuse? Indem man die Tore an beiden Enden zugleich öffnet. Und mit einer solchen sogenannten Dockschleusung hat das TUI-Kreuzfahrtschiff Mein Schiff 1 am Mittwoch den Kaiserhafen in Bremerhaven verlassen. Bei dem ungewöhnlichen Manöver waren Passagiere an Bord, wie der Hafenbetreiber Bremenports mitteilte.

WEITERLESEN

Mein Schiff 1: Vorzeitiges Ende der Karibikreise

Früheres Reiseende bei der Mein Schiff 1

Die aktuelle Reise der Mein Schiff 1 endet aufgrund der Corona Infektionen an Bord früher als geplant in Bremerhaven

Nachdem gestern bekannt wurde, dass es mehrere aktuelle Corona-Fälle auf der Mein Schiff 1 von TUI Cruises gibt und die geplanten Landgänge in Ponta Delgada (Azoren) untersagt wurden, wird die Mein Schiff 1 statt planmäßig am 19.01.2022, jetzt bereits am 18.01.2022 in Bremerhaven erwartet.

WEITERLESEN

Corona-Alarm auf der Mein Schiff 1 im Atlantischen Ozean

Corona-Alarm auf der Mein Schiff 1 im Atlantischen Ozean

Wegen aktueller Corona Infektionen auf der Mein Schiff 1 von TUI Cruises droht der Abbruch der Kreuzfahrt

Nachdem es in den letzten Wochen mehrere Corona-Ausbrüche auf verschiedenen Kreuzfahrtschiffen gab, hat es jetzt die Mein Schiff 1 von TUI Cruises getroffen. Bei einer Reihentestung an Bord der Mein Schiff 1, gab es gleich mehrere positive Fälle, so dass der geplante Landgang in Ponta Delgada (Azoren) untersagt wurde. Die Mein Schiff 1 wird wohl lediglich einen kleinen Stop auf den Azoren einlegen um Verpflegung aufzunehmen und direkt im Anschluss nach Bremerhaven weiterfahren.

WEITERLESEN

Erstmalig mit der Mein Schiff 1 von TUI Cruises im Winter nach Norwegen

Erstmalig mit der Mein Schiff 1 von TUI Cruises im Winter nach Norwegen

Winterzauber am Polarkreis mit der Mein Schiff 1

Norwegen-Liebhaber aufgepasst: Vom 23. Februar bis 22. April 2022 macht sich die Mein Schiff 1 erstmalig in der kalten Jahreszeit auf den Weg in den hohen Norden. Gäste haben dabei die Auswahl zwischen sechs Kreuzfahrten mit einer Länge von 4 bis 14 Tagen, Start und Ende der Touren sind in Bremerhaven. Entspannt und sicher reisen ist auch hier garantiert, denn auch diese Reisen sind nur für vollständig geimpfte Gäste bzw. doppelter Testpflicht für ungeimpfte Kinder bis 18 Jahre und mit bewährtem Mein Schiff Gesundheitskonzept. 

WEITERLESEN

TUI Cruises bietet 5-Wochen-Langzeiturlaub für die gesamte Familie

Buchungsinformation und Preisbeispiel Die Langzeitkreuzfahrten in die Karibik sind zu den folgenden drei Terminen buchbar: 31.10. bis 05.12.2021, 12.12. bis 19.01.2022 sowie 19.01. bis 23.02.2022. Die 35-tägige Reise „Karibische Inseln ab Bremerhaven 1“ vom 31.10. bis 05.12.2021 führt die Gäste ab Bremerhaven, über die Azoren in die Karibik. Dort macht sie Halt auf Tortola, St. Maarten, in Isla Catalina und La Romana (beides Dominikanische Republik), auf Aruba, Curaçao, Bonaire und St. Lucia, bevor sie mit Zwischenstopp auf Madeira wieder nach Bremerhaven zurückkehrt. Die Kreuzfahrt kostet in einer Innenkabine ab 2.799 Euro pro Person, in einer Balkonkabine ab 3.299 Euro pro Person. Auf allen Reisen ist das Premium Alles Inklusive-Angebot enthalten.

Entspannt und sicher: geimpfte Gäste & Besatzung, doppelte Testpflicht vor Reisestart für Kinder ab 2 Jahren

Mit der Seele um die Wette baumeln: Auf den fünfwöchigen Kreuzfahrten in die Karibik genießen die Gäste Entschleunigung ab dem ersten Urlaubstag. Ohne Langstreckenflug bringt die Mein Schiff 1 die Gäste ab Bremerhaven im sanften Tempo, mit Hafentagen auf Madeira und den Azoren, in die Dominikanische Republik sowie auf zahlreiche karibische Inseln. 

WEITERLESEN

Erstanlauf Mein Schiff 1 in Warnemünde

Erstanlauf Mein Schiff 1 in Warnemünde

Mit 1.254 Gästen an Bord läuft die Mein Schiff 1 auf ihrer Reise „Schwedische Küste 4“ erstmals den Passagierhafen Warnemünde an. 

Das Schiff steuert Kapitän Jan Fortun – für die Rostocker ein alter Bekannter. Schon im Winter lag der Kapitän mit der Mein Schiff 4 im Rostocker Hafen und bereitete das Schiff auf den Neu-Start vor: „Als ich im Winter mit der Mein Schiff 4 regelmäßig in den Rostocker Hafen eingelaufen bin, fehlte etwas ganz Entscheidendes: Unsere Gäste. Umso mehr freue ich mich, dass wir heute mit der Mein Schiff 1 erstmals während einer regulären Kreuzfahrt diesen wunderschönen Hafen anlaufen.“ 

WEITERLESEN

Hoffen auf Meer: Wohin steuert die Kreuzfahrt?

Hoffen auf Meer: Wohin steuert die Kreuzfahrt?

Unter welchen Bedingungen kann eine Kreuzfahrt im Sommer 2021 stattfinden? Wichtige Faktoren liegen nicht in den Händen der Reedereien. Der Stand der Dinge – und ein Ausblick.

Während die meisten Menschen wochenlang in einem Lockdown ausharren, gehen andere wieder auf Kreuzfahrt – zum Beispiel rund um die Kanaren auf der Mein Schiff 1 oder Mein Schiff 2 von Tui Cruises. Dort gelten strenge Hygienebedingungen – der neue Normalzustand. Wann Urlauber wieder uneingeschränkt an Bord eines Kreuzfahrtschiffs gehen können, ist dagegen noch schwer absehbar.

WEITERLESEN

Kanaren-Kreuzfahrt in Corona-Zeiten

Kanaren-Kreuzfahrt in Corona-Zeiten

Während die meisten Menschen zu Hause im Lockdown ausharren, gehen andere mitten in der Pandemie auf Kreuzfahrt – zum Beispiel rund um die Kanaren. Wie sieht eine solche Reise aus?

Gibt es einen Ort, an dem mitten im Lockdown Schwimmbäder und Saunen, Restaurants und Bars, Theater und Läden geöffnet sind? Diesen Ort gibt es: Nicht an Land, aber draußen auf dem Meer – genauer gesagt auf der Mein Schiff 1.

WEITERLESEN

Touristiklounge
Newsletter

Bleiben Sie mit unserem kostenfreien Touristiklounge-Newsletter auf dem Laufenden!

NEWSLETTER ABONNIEREN!